News & Rumors: 15. März 2017,

E-Mails für das FBI: Apple unterstützt Google gegen US-Gerichte

Unser Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien – Google Presse (Unternehmensalltag)
Unser Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien - Google Presse (Unternehmensalltag)

mooApple unterstützt Google in einer Auseinandersetzung mit US-Gerichten. Dmail soll Mails herausgeben, die außerhalb der USA gespeichert sind. Der Sachverhalt ist nicht neu.

Apple unterstützt den Widerstand von Google gegen eine Entscheidung eines Gerichts in Pennsylvania. Es soll Mails von Gmail-Nutzern herausgeben, die auf Servern außerhalb der Vereinigten Staaten gespeichert sind. Das Statement wurde auch von anderen Tech-Unternehmen unterzeichnet, darunter Amazon und Microsoft, dem die Situation noch deutlich vor Augen stehen dürfte.

Andere Firma, selbes Problem

In einem jahrelang andauernden Streit vor diversen US-Gerichten hatte Microsoft sein Recht ausgefochten Mails, die nicht in den USA liegen, nicht aushändigen zu müssen, da sie nicht unter die Wirksamkeit der US-Verfassung fielen. Sie waren in einem Rechenzentrum in Irland gespeichert und es war lange mehr als fraglich, ob Microsoft sich würde behaupten können.

Zutritt zum Cloud-Controllcenter – Microsoft

Hätte Microsoft diesen mit in Europa großer Aufmerksamkeit beobachteten Streit verloren, wäre der Schaden für das Image der Integrität der Cloud-Dienste nicht nur von Microsoft kaum abschätzbar gewesen. Microsoft unternimmt viel, um insbesondere kritische deutsche Unternehmenskunden von der Unverletzlichkeit ihrer Geschäftsdaten zu überzeugen. Es hat gemeinsam mit der Telekomtochter T-Systems die Microsoft Cloud Deutschland aufgebaut, in der die Telekomtochter als „Datentreuhand“ fungieren soll.



E-Mails für das FBI: Apple unterstützt Google gegen US-Gerichte
3,95 (79%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>