News & Rumors: 16. März 2017,

Beta 7 von iOS 10.3 und macOS 10.12.4 erschienen

iOS 10 Home-Screen auf iPhone und iPad – Bild: Apple
iOS 10 Home-Screen auf iPhone und iPad - Bild: Apple

Es geht auf die Zielgerade: Apple hat soeben die siebte Beta von iOS 10.3 und macOS 10.12.4 veröffentlicht. Relevante Neuerungen werden kaum zu finden sein.

Apple hat am heutigen Abend die siebte Beta von iOS 10.3 und macOS 10.12.4 für Entwickler freigegeben. Freiwillige Tester können zumindest iOS 10.3 Public Beta 7 laden. Die letzte Beta von iOS 10.3 wurde erst vor drei Tagen freigegeben.

iOS 10.3 Beta 3 / MacRumors

iOS 10.3 Beta 3 / MacRumors

Die Arbeiten an den neuen Versionen dürften beinahe abgeschlossen sein. Ein baldiges Release ist zu erwarten. Relevante Neuerungen enthalten diese Betas nicht mehr, sie adressieren vor allem Stabilitäts- und Performanceverbesserungen.

Find my AirPods und Night Shift am Mac

Bekanntlich bringt iOS 10.3 das Feature Find my AirPods, damit können Nutzer ihre zwischenzeitlich nicht auffindbaren AirPods orten, beispielsweise durch Abspielen eines Signaltons. Besser, man hat die Hörer dabei nicht im Ohr. Ferner bringt Apple das Betriebssystem APFS auf kompatible i-Devices, das unter anderem für SSDs optimiert ist. Entwickler können zudem endlich auf App Store-Bewertungen reagieren. Der Mac erhält das von iOS bereits bekannte Night Shift-Feature. Alle aktuellen Macs können es in Zukunft nutzen.



Beta 7 von iOS 10.3 und macOS 10.12.4 erschienen
3,9 (78%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>