News & Rumors: 21. März 2017,

Für Fußballfans: Amazon greift nach der Bundesliga

Amazon Prime Video App (Home) – Screenshot

Amazon könnte für Fußballfreunde demnächst interessanter werden. Möglicherweise plant das Unternehmen Spiele der Bundesliga künftig in Ton und Bild zu übertragen.

Amazon bereitet sich offenbar darauf vor künftig auch Bundesliga-Spiele zu übertragen. Wie ein deutsches Branchenmagazin berichtet, arbeite man in der Münchner Zentrale von Amazon Deutschland bereits seit Herbst 2016 daran.

Amazon Prime Video App (Startbildschirm) - Screenshot

Amazon Prime Video App (Startbildschirm) – Screenshot

Dem Bericht zur Folge befindet sich der Konzern aktuell in Verhandlungen mit den Rechteinhabern Sky und Discovery, der via Eurosport unter anderem die Übertragungsrechte für die Freitagsspiele ab Sommer 2017 hält.

Fußball in Ton und Bild

Amazon hatte zuvor bereits die Audiorechte für die Fußball Bundesliga erworben, die bis Ende dieser Saison noch vom Sportradio Sport1 FM gehalten werden, der lange Zeit als Hoffnung und Lokomotive des neuen Digitalradios DAB+ galt, aktuell aber nur noch via Internetseite und App empfangen werden kann. Es war bereits spekuliert worden, Amazon könne die Audio-Livestreams in Amazon Prime integrieren, die Ausgestaltung des neuen Angebots steht aber wohl noch nicht fest. So könnte Amazon auch Playlisten mit Live-Inhalten anbieten. Neben Sport soll Amazon Prime Video aber noch mehr neuen Content erhalten. An der Zusammenstellung der Pakete werde derzeit gearbeitet.



Für Fußballfans: Amazon greift nach der Bundesliga
3,83 (76,67%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>