News & Rumors: 1. April 2017,

USA: Apple Music überholt Spotify auf Smartphones

apple-music-android

Trotz deutlich geringerer Abonnenten-Zahlen konnte Apple Music in den USA erstmals eine höhere Reichweite als die Konkurrenz von Spotify und Pandora vorweisen. Die neuen Zahlen stammen vom Analyseunternehmen Verto und beziehen sich auf Februar 2017.

In absoluten Zahlen gesehen scheint die Sache eindeutig. Apple Music hat ca. 20 Millionen zahlende Kunden (Stand: 12/2016), während der stärkste Konkurrent Spotify auf über 50 Millionen Abonnenten verweisen kann. Obwohl also ein deutlicher Unterschied in Sachen Quantität besteht, hat Apple Music in den USA zumindest auf Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets die Nase vorn gehabt – das sagen zumindest die Analysten von Verto, einem Konkurrenz-Unternehmen von Comscore.

Apple Music, Pandora, Spotify

Im Februar dieses Jahres hat Apple Music 40,7 Millionen eindeutige Nutzer in den USA auf Mobilgeräten registrieren können, was einem Marktanteil von 19 Prozent entspricht. Hierbei sind allerdings auch wiederkehrende Nutzer aufgeführt. Auf dem zweiten Platz konnte sich Pandora platzieren mit 32,6 Millionen Nutzern – in Europa ist Pandora noch nicht verfügbar. Erst auf dem dritten Rang ist dann Spotify zu finden mit 30,4 Millionen Usern. Es folgen der Radio-Anbieter iHeartRadio mit 28,5 Millionen und das deutsche Unternehmen Soundcloud mit 25,7 Millionen „Uniques“.

Bei den wiederkehrenden Nutzern haben Spotify mit 25 Prozent und Pandora mit 21 Prozent die Nase vor Apple Music mit 19 Prozent.

Das Analyseunternehmen Verto gibt an, dass vor allem das kostenfreie, dreimonatige Probeabo für den jüngsten Erfolg von Apple Music verantwortlich ist. Bei der Konkurrenz gibt es derzeit nur einen Monat ohne zusätzliche Kosten.

Quelle: heise online



USA: Apple Music überholt Spotify auf Smartphones
3,88 (77,5%) 8 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>