News & Rumors: 13. April 2017,

iPhone 8 durchgängig mit drei Gigabyte Arbeitsspeicher?

iPhone 8 Konzept – 9to5mac.com
iPhone 8 Konzept / 9to5mac.com

Mit dem iPhone 8 könnte Apple durchgängig auf drei GB Arbeitsspeicher setzen. Bislang hat nur das iPhone 7 Plus einen so großen RAM.

Mit dem iPhone 7 brachte Apple erstmals ein iPhone mit drei GB Arbeitsspeicher. Lange kamen die Smartphones aus Cupertino mit einem GB aus, drei GB spendierte Apple auch nur dem iPhone 7 Plus, während die kleinere Variante mit einem Gigabyte weniger auskommen muss.

iPhone 8 Konzept - Vergleich iPhone 8 mit iPhone 7 / 9to5mac.com

iPhone 8 Konzept – Vergleich iPhone 8 mit iPhone 7 / 9to5mac.com

Apple erklärte das zusätzliche Gigabyte damit, dass das Schärfentiefe-Feature, eingeführt mit iOS 10.1, besonders viel RAM benötige, doch natürlich hilft mehr Arbeitsspeicher auch dem gesamten System. Nun sprechen aktuelle Berichte davon, dass Apple künftig allen iPhones drei GB Arbeitsspeicher verpassen möchte.

Lightning bleibt bestehen

Timothy Arcuri notiert in seiner aktuellsten Einschätzung zu Apples Produktpolitik für kommende Modelle, alle iPhone 8-Varianten sollen über drei GB RAM verfügen. Andere Prognosen sahen zuvor keine Änderungen der Speicherausstattung. Weiter heißt es, Apple halte zunächst am Lightning-Anschluss fest, statt zu USB-C zu wechseln, wie es das beim MacBook getan hat. Ming-Chi Kuo von KGI Securities, gewöhnlich gut informierter Apple-Experte, sah es ähnlich: Dafür spricht das weitläufige und vitale Ökosystem der Zubehörlandschaft, das auf Lightning eingestellt ist. Allerdings soll das iPhone 8 das schnelle Laden nach USB-C Power Delivery unterstützen. Eine Schnellladefunktion analog zu QuickCharge wurde ohnehin häufiger für das iPhone 8 erwartet.



iPhone 8 durchgängig mit drei Gigabyte Arbeitsspeicher?
4,1 (81,9%) 21 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>