News & Rumors: 18. April 2017,

Samsung Galaxy S8 Plus: Fast der selbe Akku wie im Note 7?

Samsung Galaxy S8, Bild: Samsung
Das Samsung Galaxy S8 in den drei verfügbaren Farben, Bild: Samsung

Samsung setzt im Galaxy S8 Plus offenbar einen Akku ein, der weitgehend identisch zu dem Modell ist, das im gescheiterten Note 7 verbaut wurde. Das berichtet der Reparaturdienstleister iFixit. Doch dieses Smartphone sollte sicher sein, oder?

Das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus werden in dieser Woche offiziell starten. Da haben sich die Reparaturexperten von iFixit, die nicht nur iPhones und Apple-Zubehör auseinandernehmen, sich das Innenleben der Geräte genauer angeschaut und förderten erstaunliches zutage.

Samsung Galaxy S8

Das Samsung Galaxy S8 und sein Infity Display in Aktion

Das Galaxy S8 Plus, so schreiben sie, wird von einem Akku mit Energie versorgt, der dem im furios gescheiterten Galaxy Note 7 verbaut war, weitgehend gleicht. Sowohl die Kapazität von 13,48 Wh als auch die Bauart ähneln sich stark.

Let’s hope that Samsung’s improved testing procedures are what the Note7 was missing, because this design looks about the same to us. (…) The S8+ features a 13.48 Wh (3500 mAh at 3.85 V) battery—the exact same capacity as the Note7, and a little less than the S7 Edge’s 13.86 Wh.

Auch wurde erneut auf einen Lieferanten gesetzt, den Samsung bereits zuvor beim Note 7 unter Vertrag hatte, da ist die Auswahl nicht besonders groß.

Zeitbombe Smartphone?

Samsung hatte damals recht zügig ein aufwendiges Testverfahren implementiert, dieses sollte in mehrstufigen Diagnosen das erneute Auftreten von Brandfällen im Praxiseinsatz verhindern. Das Unternehmen wurde aber auch von Experten kritisiert, diese hatten erklärt, Samsung habe versucht die Grenzen des physikalisch möglichen auszuloten und sei dabei schlicht zu weit gegangen. Sicherlich wird die interessierte Öffentlichkeit ein Auge auf Samsungs neues Flaggschiff haben. Das Scheitern des Galaxy Note 7 hat Samsung eine schwer bestimmbare, unzweifelhaft aber gewaltige Summe gekostet, die sich weit jenseits von Verdienstausfällen aus Imageverlusten, Recycling-Kosten und Marketingabschreibungen zusammensetzt. Die brennenden Note 7 lösten vielfach diffuse Ängste vor Smartphones aus und an dieser Stelle scheint jegliche Schadenfreude seitens der Apple-Fanboys unangebracht.



Samsung Galaxy S8 Plus: Fast der selbe Akku wie im Note 7?
4 (80%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>