News & Rumors: 20. Mai 2017,

Apple Pay in Italien gestartet – Deutschlandstart weiter offen

Apple-Pay (iPhone mit Terminal)
Apple-Pay (iPhone mit Terminal)

Apple Pay ist jetzt auch in Italien verfügbar. Über einen Deutschlandstart gibt es zwar keine neuen Infos, aber der Termin rückt näher.

Seit Mittwoch können Kunden der Banken Boon, Carrefour Banca und UniCredit Apple Pay offiziell in Italien benutzen. Die Anbindung erfolgt an Kredit- und Debitkarten von MasterCard und Visa. Apple Pay lässt sich sowohl für Online-Bezahlungen im Browser als auch für drahtlose Bezahlungen über den NFC-Chip des iPhones oder der Apple Watch im Geschäft verwenden.

Seit gestern können Kunden der Banken Boon, Carrefour Banca und UniCredit Apple Pay offiziell in Italien benutzen. Die Anbindung erfolgt an Kredit- und Debitkarten von MasterCard und Visa. Apple Pay lässt sich sowohl für Online-Bezahlungen im Browser als auch für drahtlose Bezahlungen über den NFC-Chip des iPhones oder der Apple Watch im Geschäft verwenden.

Weiterer Ausbau geplant

Im Laufe des Jahres sollen noch andere Banken und Karten als Apple-Pay-Partner dazukommen – unter anderem American Express, CartaBCC, N26 und die Fineco Bank. Dass Apple zunächst mit so wenigen Banken startet, dürfte daran liegen, dass sich das Unternehmen erst nach und nach mit Geldhäusern einigen muss, zuvor aber durch Schritte wie dem Aufbau einer Infrastruktur in Geschäften vollendete Tatsachen schaffen will, um den Druck auf Banken zum Mitmachen zu erhöhen. Angeblich soll Apple auch für Deutschland eine ähnliche Strategie planen: Hier wird ein Start von Apple Pay noch in diesem Jahr erwartet.

Quelle: heise online



Apple Pay in Italien gestartet – Deutschlandstart weiter offen
4,33 (86,67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>