News & Rumors: 29. May 2017,

Apple streamt WWDC 2017 live

wwdc2017-a491d8b7817cf9e2-7ed2b95e3e6dcf15-90c7ea8cc1bd2a8f
Bild: Apple

Eigentlich nur eine Formalie – Apple hat bestätigt, dass es die Keynote der WWDC im Livestream zeigen wird.

In der Vergangenheit hat Apple die Keynotes seiner Veranstaltungen zumeist live übertragen, das galt sowohl für die Eröffnungsveranstaltungen der weltweiten Entwicklerkonferenz WWDC, als auch den Hardwarepräsentationen. So wird es auch in diesem Jahr sein. Apple bestätigte, dass es einen Livestream der WWDC-Keynote 2017 geben wird

Zuschauen am Apple-Gerät

Die Veranstaltung wird am Abend des 5. Juni stattfinden. Nutzer aktueller iOS-Geräte können dem Livestream ohne weiteres folgen, gleiches gilt für Mac-Nutzer. Jeweils wird eine aktuelle Safari-Version benötigt, wenigstens aber iOS 7 respektive macOS 10.8.5. Auch am Apple TV kann die Veranstaltung verfolgt werden.

HomeKit App

WWDC: iOS 10 mit Home-App

Windowsnutzer benötigen Microsofts Browser Edge. Auf der WWDC wird Apple voraussichtlich iOS 11, die nächste macOS-Version, sowie die Weiterentwicklungen von tvOS und watchOS vorstellen. Auch stehen einige Hardwareprodukte im Raum, die Apple womöglich zeigen könnte.



Apple streamt WWDC 2017 live
3.64 (72.73%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>