Empire: 30. Mai 2017,

Im App Store einkaufen – Geheimtipp Gutscheinkarte

itunes_giftcard-5b846e353fe492d6

Wer ein iPhone, iPad oder einen Mac hat, besitzt auch eine Apple-ID, über die zahlreiche Dienste wie iCloud und der App Store genutzt werden können. Gerade in letzterem lässt man mithin etwas Geld und Apple bietet verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an. Als Geheimtipp haben sich iTunes-Geschenkkarten etabliert.

Kreditkarte, Handyrechnung oder Geschenkkarte

Wer eine Apple-ID registriert, wird beim ersten Besuch im App Store um eine Zahlungsmethode gebeten. „Keine“ ist dabei eine gültige Option, aber nur solange wie man kostenlose Apps laden möchte. Sobald der Speicherplatz in der iCloud nicht mehr ausreicht, eine App Geld kostet oder man einen sonstigen In-App-Kauf tätigen möchte, muss eine Zahlungsmethode hinterlegt werden.

Apple unterstützt Kreditkarten, die Zahlung via Handyrechnung (nur ausgewählte Provider) oder Gutscheinkarten. Wenn die Handyrechnung nicht unterstützt wird, bleibt nur die Kreditkarte. Die iTunes-Gutscheinkarten haben die wenigsten auf dem Schirm, dabei handelt es sich dabei um eine sehr dankbare Methode, das iTunes Guthaben aufzustocken.

Der Reiz des Guthabens

Mit dem iTunes-Guthaben kann man alle Apps oder Dienste bezahlen, die bei Apple Geld kosten. Man kann damit Apps erwerben, Apple Music nutzen, Filme ausleihen, Bücher kaufen oder den Speicherplatz der iCloud erweitern. Der Vorteil liegt darin, dass man die volle Kostenkontrolle hat: Genau wie beim Prepaid-Handy kann man nicht mehr Geld ausgeben, als Guthaben verfügbar ist.

Die iTunes-Karten gibt es an vielen Ecken, etwa in Kaufhäusern oder Tankstellen, aber auch online. Online ist eine praktische Methode, um iTunes-Karten zu kaufen, denn Online-Dienste bieten in der Regel viele Methoden an, um die Karte selbst zu bezahlen – damit wird die Lücke geschlossen, die Apple künstlich schafft, indem nur Handyrechnung und Kreditkarte unterstützt wird. Außerdem lohnt es sich mithin, die Augen nach Aktionen aufzuhalten, denn manchmal gibt es für denselben Preis auch etwas mehr Guthaben, als man tatsächlich bezahlt – und das lässt sich prima auf den Wert der Apps oder Dienste ummünzen, die dadurch günstiger werden.



Im App Store einkaufen – Geheimtipp Gutscheinkarte
3,89 (77,78%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert