News & Rumors: 11. June 2017,

Mindestens 15.000 Dollar: Apple-Sneaker aus den 90ern werden versteigert

apple-sneaker-turnschuhe
Bild: Heritage Auctions

Turnschuhe von Apple? Richtig gelesen. In den 90er-Jahren hat Apple auch Schuhe und Kleidung produziert. Ein Paar der Turnschuhe werden nun bei einem Aktionshaus versteigert – mit einem Startgebot von schlappen 15.000 Dollar.

In den 90er-Jahren entstanden, wurden die Prototypen eines Apple-Sneakers zufällig auf einem Garagenflohmarkt entdeckt und landeten anschließend im Bestand des texanischen Auktionshauses Heritage Auctions. Dort werden die kultigen Apple-Schuhe nun versteigert. Das Startgebot wurde auf 15.000 US-Dollar festgelegt, man erwartet aber weit höhere Einnahmen.

Apple Sneakers: 25 Jahre alt, nie getragen

Optisch erinnert der Schuh an Sneaker der Marke Adidas. Anstatt der drei Streifen ist jedoch das damalige Apple-Logo auf Schuhzunge und Außenseite des Schuhs. Obwohl die Turnschuhe rund 25 Jahre auf dem Buckel haben, sind sie dem Foto nach zu urteilen in einem sehr gutem Zustand.
Die Sneakers sind nicht das einzige Geschenk, das Apple seinen Mitarbeitern spendiert. Aktuell ließ sich der Konzern sogar eine Pizza-Schachtel patentieren, welche eine auswärts gekaufte Pizza auf dem Weg ins Büro frisch und knusprig hält.

Ob es wirklich bei den vermuteten 15.000 Dollar bleiben wird ist allerdings mehr als fraglich. Die Schuhe sind so selten und die 90er sind längst wieder im Mainstream angekommen – und unter den Millionen Applefans wird sich sicher der eine oder andere finden lassen, der de Schuhe unbedingt haben möchte.

Quelle: mobilegeeks.de



Mindestens 15.000 Dollar: Apple-Sneaker aus den 90ern werden versteigert
4.33 (86.67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>