News & Rumors: 17. June 2017,

Chipentwickler Manu Gulati wechselt von Apple zu Google

Unser Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien – Google Presse (Unternehmensalltag)
Unser Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien - Google Presse (Unternehmensalltag)

Nach acht Jahren bei Apple nun also der Wechsel zu Google. Manu Gulati verlässt den Konzern und wird sich fortan wohl bei Google in leitender Position um die Chipentwicklung für das Pixel-Smartphone kümmern. Das LinkedIn-Profil von ihm weist bereits auf den neuen Arbeitgeber hin.

Google will sich bei der Entwicklung seiner Pixel-Smartphones offenbar mehr an Apple orientieren. Apple entwickelt schon seit Jahren speziell angepasste Prozessoren für seine iPhones und iPads, die perfekt an die Software angepasst sind. Damit kann Apple ein möglichst rundes Nutzer-Erlebnis garantieren. Aus diesem Grund performt auch ein iPhone mit zwei Rechenkernen und zwei Gigabyte RAM genauso gut wie ein Android-Smartphone mit Achtkern-Prozessor und drei Gigabyte RAM. Überdies ist es immer noch stromsparender, wobei Google in letzterem Aspekt sein OS auch schon verbessert hat.

Damit Googles Pixel-Geräte in Zukunft genauso rund laufen, hat Google sich den leitenden Chipentwickler für Apples A-Prozessor-Reihe, Manu Gulati, geschnappt. Er arbeitet seit Mai dieses Jahres bei Google als „Lead-SoC-Architect“, also Chefentwickler für Googles eigene Prozessoren. Gulati kündigte dem Magazin The Variety zufolge seinen Jobwechsel erst vor wenigen Tagen über LinkedIn an.

Seit acht Jahren bei Apple

Gulati hat zwischen 2009 und April 2017 bei Apple gearbeitet und war maßgeblich für die Entwicklung der A-Prozessoren verantwortlich, die in iPhones, iPads und im Apple TV verbaut sind. Apple setzt seit 2010 auf seine hauseigenen Chips. Der erste Custom-Prozessor, der A4-Chip, wurde im ersten iPad verbaut. Auch in den zuletzt angekündigten iPad Pros mit 10,5- und 12,9-Zoll-Display steckt ein Prozessor der A-Reihe, wie auch im iPhone 7.

Quelle: heise online



Chipentwickler Manu Gulati wechselt von Apple zu Google
4.38 (87.69%) 13 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>