News & Rumors: 18. Juni 2017,

Apple steckt eine Milliarde Dollar in Green Bond

usa-fond-tim-cook
Bild: heise online

Der Green Bond ist da – Apple hat die Einführung einer speziellen Anlage bekannt gegeben. Der Green Bond soll dem Konzern Mittel bereitstellen, um Projekte zu erneuerbarer Energie und Recycling zu finanzieren.

Wie heise online unter Berufung auf Bloomberg berichtet, möchte Apple die Anleihe für den weiteren Ausbau der Versorgung von Apple-Standorten mit Wind-, Solar- und Biogasenerige verwenden. Bereits vor einem Jahr wurde ein ähnlicher Bond angelegt, hier waren es 1,5 Milliarden Dollar. Erklärtes Ziel war damals, 100 Prozent von Apples Energiebedarf aus nachhaltigen Quellen zu sichern. Der neue Green Bond wurde am Dienstag gegeben. Partnerbanken waren Bank of America, Goldman Sachs sowie JPMorgan Chase.

Apple setzt auf Wiederverwertung

Apple möchte Aluminium, Kupfer, Zinn und Wolfram nur noch in recycelter Form verwenden. Eine entsprechende Neuausrichtung wurde im Umweltbericht für das Jahr 2017 erläutert.

„Wir bewegen uns hin zu einer geschlossenen Lieferkette“, erklärte Apple. „Es klingt verrückt, aber wir arbeiten daran.“ Ziel sei es, dass sämtliche Rohstoffe, die zur Herstellung von iPhones und anderen Apple-Geräten verwendet werden, aus dem Recycling stammen. Hierbei möchte Apple auch auf eigene Geräte zurückgreifen, die nicht mehr verkauft werden.

Ab wann die Neuausrichtung beginnt ist derzeit noch unklar. „Wir machen hier etwas, was wir selten tun, nämlich ein Ziel ankündigen, bevor wir vollständig herausgefunden haben, wie wir es umsetzen“, erklärte Umweltchefin Lisa Jackson hat gegenüber dem Magazin Vice.

Quelle: heise online



Apple steckt eine Milliarde Dollar in Green Bond
3,88 (77,5%) 8 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>