News & Rumors: 10. July 2017,

Apple veröffentlicht dritte Beta von macOS High Sierra, iOS 11 und tvOS 11

MacBook Pro mit macOS High Sierra, Bild: Apple
MacBook Pro mit macOS High Sierra, Bild: Apple

Wer als Entwickler die Beta-Versionen von Apple testet, namentlich macOS High Sierra, iOS 11 und tvOS 11, der hat heute eine Mission. Denn Apple hat die jeweils dritte Beta für die Systeme veröffentlicht. Wer noch eine stabile Version einsetzt, der darf ein gesundes Misstrauen an den Tag legen.

Die Leitung glüht

Wer gerne auf Messers Schneide lebt, für den ist heute ein schöner Tag. Apple hat macOS High Sierra, iOS 11 und tvOS 11 in der jeweils dritten Beta für Entwickler veröffentlicht. Entsprechend sind Tester dazu aufgerufen, den Update-Mechanismus zu bemühen und die aktualisierte Fassung einzuspielen. Neu dürften vor allem Fehlerbehebungen und Optimierungen sein. Genaueres wird sich aber erst im Laufe der Zeit zeigen – Apple kündigt bekanntermaßen eher selten an, was sich zwischen zwei Betas geändert hat.

Augenscheinlich gibt es noch kein Update für die öffentlichen Betas. Das dürfte sich aber im Laufe der Woche spätestens noch ändern. Am Anfang einer Beta-Phase lässt Apple die öffentliche Beta häufig ein paar Tage nachschleifen, um von Entwicklern verifizieren zu lassen, dass keine katastrophalen Fehler enthalten sind.

Wie immer gilt: Die Installation der Beta sollte nicht auf Geräten passieren, die produktiv genutzt werden – zu groß die Gefahr, dass unvorhersehbare Fehler enthalten sind, die bis zur Unbrauchbarkeit reichen können.



Apple veröffentlicht dritte Beta von macOS High Sierra, iOS 11 und tvOS 11
4.11 (82.22%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>