News & Rumors: 12. July 2017,

iPhone 8: Ungelöste Software-Bugs lassen Entwicklern graue Haare wachsen

iPhone 8 Konzept – Edge-to-edge iPhone concept image via ConceptsiPhone / macroumors.com
iPhone 8 Konzept - Edge-to-edge iPhone concept image via ConceptsiPhone / macroumors.com

Wenn man einem neuen Bericht glauben möchte, dann könnte es so langsam für Apple brenzlich werden, was das iPhone 8 und eine Markteinführung im September angeht. Es wird sogar schon von „Panik“ gesprochen – der Grund dafür sollen bislang ungelöste Software-Probleme sein.

Es wird eng

Die Fast Company hat einen Bericht online gestellt. Er handelt vom iPhone 8 und dessen Entwicklung und wie diese offenbar durch unvorhergesehenen Problemen aufgehalten wird. Der Bericht beruft sich dabei auf Quellen, die mit der Entwicklung vertraut sein sollen. Es soll eine gewisse „Panik“ vorherrschen, weil Apple bestimmte Software-Probleme nicht in den Griff bekommt, heißt es.

Konkret soll es um zwei neue Features des iPhone 8 gehen, die für Kopfschmerzen sorgen: Wireless Charging und der 3D-Sensor für die Gesichtserkennung. Während man ersteres schon mal gehört hat – nämlich von John Gruber -, wäre letzteres neu. Falls dann noch erschwerend dazukommt, dass Apple den Touch-ID-Sensor nicht in den Bildschirm integriert bekommt, dann wäre das kein gutes Omen für das Jubiläums-iPhone.

Zumindest dabei gibt Fast Company so etwas ähnliches wie Entwarnung. Apple soll zumindest noch versuchen, Touch ID unter den Bildschirm zu integrieren – wahrscheinlich soll es also so kommen. Ob und wie es Apple tatsächlich hinbekommt – dafür müssen wir uns wohl noch etwas gedulden.



iPhone 8: Ungelöste Software-Bugs lassen Entwicklern graue Haare wachsen
4 (80%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>