News & Rumors: 8. August 2017,

4K für Apple TV: Der tvOS-Simulator ist bereit

Apple TV Hauptmenü
Apple TV Hauptmenü - Apple

Wenn es für etwas halbwegs interessante Gerüchte gibt, dann ist es das iPhone 8 und das Apple TV. Letzteres soll früher oder später die 4K-Auflösung bekommen – sagt zumindest die HomePod-Firmware und ein paar Berichte schlossen sich dem im Vorfeld schon an. Der tvOS-Simulator, der Xcode beiliegt, ist jedenfalls schon bereit.

4K = 1080p in Retina?

Es war 2010, als Apple das iPhone 4 ankündigte. Es kam mit einem Retina-Display: Während die Diagonale gleichblieb, haben sich die Pixel vervierfacht – aus jedem Pixel wurden vier, zwei in der Höhe und zwei in der Breite. Damit soll es für das Auge nicht mehr möglich sein, einzelne Pixel zu unterscheiden. Da die Seitenverhältnisse nach wie vor gestimmt haben, hat das relativ einfach funktioniert.

Was nun passieren könnte, ist, dass dem Apple TV dasselbe blüht. Dem Entwickler Steve Troughton-Smith ist es jedenfalls gelungen, den tvOS-Simulator davon zu überzeugen, dass er jetzt auch 4K macht. Das erreichte er damit, dass er Config-Dateien bearbeitete und der Simulator anschließend in 3480×2160 (= 2x 1920×1080) arbeitet.

Wie auch schon beim iPhone scheint Apple den Weg zu gehen, Bilder und Schriften einfach doppelt so groß darzustellen. tvOS soll darauf dank hochauflösender Grafiken schon vorbereitet sein. Lediglich die für 4K benötigte Hardware fehlt noch – das aktuelle Modell kann nur 1080p ausgeben und das liegt einerseits am Prozessor und andererseits am älteren HDMI-Anschluss.



4K für Apple TV: Der tvOS-Simulator ist bereit
3.63 (72.63%) 19 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>