Gestern
iPhone 7: Lieferumfang deutet auf 256 GB Speicher und EarPod-Kopfhörer mit Lightning-Anschluss

iPhone 7: Lieferumfang deutet auf 256 GB Speicher und EarPod-Kopfhörer mit Lightning-Anschluss

In der kommenden Woche wird Apple auf einer bereits angekündigten Keynote das iPhone 7 vorstellen. Dieses wird – wenn man Gerüchten glauben möchte – zwei Features mitbringen: Kein Klinkenanschluss mehr und den doppelten Speicher. Beides wird nun auch auf einer Aufstellung des Lieferumfangs erwähnt.
iPhone 7: Leaker beschreibt technische Daten

iPhone 7: Leaker beschreibt technische Daten

Nächste Woche wird Apple die Keynote abhalten, auf der das iPhone 7 vorgestellt wird. Doch bis es soweit ist, gibt es im Internet eine Liste mit den technischen Details, die uns erwarten sollen. Änderungen gibt es demnach vor allem bei den Kameras. Und beim Arbeitsspeicher.
Belkin PowerHouse Charge Dock: Ladestation für Apple iPhone und Watch vorgestellt

Belkin PowerHouse Charge Dock: Ladestation für Apple iPhone und Watch vorgestellt

Die Apple Watch ist sicherlich ein schönes Stück Technik, doch leider hat sie einen eklatanten Schönheitsfehler: Sie funktioniert ausschließlich mit dem iPhone. Gemein haben sie zudem einen schwachen Akku, der abendliche Gang zur Steckdose ist also meistens ein Ritual. Damit ihr nicht eines von beiden Geräten vergesst aufzuladen, kann das neue Dock von Belkin Sinn (...). Weiterlesen!
30.08.2016
iPhone 7: Zulieferer warnen vor zu knappem Zeitplan

iPhone 7: Zulieferer warnen vor zu knappem Zeitplan

Zulieferer, die Komponenten für das iPhone 7 herstellen sollen, haben sich in einem Bericht zu Wort gemeldet. Man möchte sagen „wie jedes Jahr“ befürchten sie, den Zeitplan, den Apple ihnen vorgab, nicht einhalten zu können. Der Grund dafür sind zu schlechte Ausbeuten, die dazu führen, dass nicht genügend Komponenten zur Verfügung stehen.
29.08.2016
iPhone 7 Keynote am 7. September

iPhone 7 Keynote am 7. September

Vor wenigen Minuten hat Apple Presse-Einladungen verschickt, die auf die Keynote am 7. September einladen. An dem Abend wird das iPhone 7 vorgestellt. Vielleicht gibt es auch noch mehr Hardware zu sehen. Die Illustration dazu lässt jedenfalls viel Raum für Interpretationen…
Intel und Apple: Kommen iPhone-CPUs aus Intel-Produktion?

Intel und Apple: Kommen iPhone-CPUs aus Intel-Produktion?

Angeblich soll man laut darüber nachdenken, ob Intel künftig Prozessoren für das iPhone herstellen wird. Immerhin besitzt Intel jetzt die ARM-Lizenz, könnte also als Produktionspartner auftreten und von Kunden entworfene Prozessoren auf ARM-Basis herstellen.
26.08.2016
Bericht: iPhone 2017 ohne Home-Button

Bericht: iPhone 2017 ohne Home-Button

Apple ziert sich nicht, alte Zöpfe abzuschneiden. Dieses Jahr wird es der Klinkenanschluss, im kommenden Jahr soll der Home-Button abgeschafft werden. Das geht aus einem Bericht hervor. Für den zehnten Geburtstag des Apple-Smartphones scheint also einiges von technischer Seite geplant zu sein.
Patent: Gestohlenes iPhone nimmt Fingerabdrücke vom Dieb

Patent: Gestohlenes iPhone nimmt Fingerabdrücke vom Dieb

Offenbar interessiert sich Apple dafür, wie man ein gestohlenes iOS-Gerät noch unbrauchbarer für Diebe machen kann. Zwar ist Find My iPhone bereits ein ziemlich probates Mittel, da es das Gerät sperrt, sobald eine Internetverbindung besteht. Dem rechtmäßigen Eigentümer hilft das aber nur bedingt.
25.08.2016
iOS 9.3.5 für iPhone, iPod touch und iPad erschienen

iOS 9.3.5 für iPhone, iPod touch und iPad erschienen

Ein bisschen unerwartet hat Apple heute ein Update für alle einigermaßen modernen iOS-Geräte veröffentlicht. iOS 9.3.5 behebt eine Sicherheitslücke und sollte demzufolge von allen Anwendern eingespielt werden, um größtmöglichen Schutz vor Angreifern zu gewähren – es sei denn, man möchte den Jailbreak behalten.
iPhone 7: Geleakte Tabelle soll Speichergrößen „beweisen“

iPhone 7: Geleakte Tabelle soll Speichergrößen „beweisen“

Der Leaker @the_malignant hat auf Twitter ein Foto veröffentlicht, das einen Zettel zeigt. Darauf ist eine Tabelle abgebildet, die sich mit Speichergrößen für ein Gerät befasst. Laut dem Leaker soll es sich dabei um Daten für das iPhone 7 handeln. Demzufolge soll man es mit 32, 128 und 256 GB kaufen können.





Zuletzt kommentiert

1 2 3 1.518