mooApple hat den Termin für die diesjährige WWDC bekanntgegeben. Sie findet vom 5. bis zum 9. Juni statt.

mooApple legt nach. Einen Tag nach dem Update für alle Apple-Nutzer aktueller Geräte, setzt Cupertino den Beta-Zyklus der nächsten Versionen fort. Beta 1 aller neuen Systemlinien der nächsten Subversion ist verfügbar.


mooDie Apple Watch könnte bereits in diesem Jahr einen Mobilfunkchip bekommen, behauptet ein Bericht. Die Series 3 wäre dann erstmals iPhone-unabhängiger.


mooApple arbeitet dem Vernehmen nach intensiv am Thema AR. Bis erste Produkte erscheinen, könnte aber noch viel Zeit vergehen. AR könnte für Apple indes bereits wichtiger als das Apple Car geworden sein.


mooApple plant offenbar sein Internetradio Beats 1 ein wenig engagierter weiterzuentwickeln. Der Sender sei zwar der meistgehörte Radiosender der Welt, Cupertino dürfte aber um die fragwürdige Aussagekraft dieser Erkenntnis wissen.



 

mooApple legt nach. Einen Tag nach dem Update für alle Apple-Nutzer aktueller Geräte, setzt Cupertino den Beta-Zyklus der nächsten Versionen fort. Beta 1 aller neuen Systemlinien der nächsten Subversion ist verfügbar.


mooDas Xiaomi Mi Mix hat mit seinem Design für viele die Messlatte um einige Meter gehoben. Zwar sind hochwertige Komponenten verbaut, dafür bittet es jedoch auch gut zur Kasse. Günstiger als die kommenden Flaggschiffe der etablierten Hersteller dürfte es trotzdem sein. In dieser Top-Version ist das Xiaomi Mi Mix mit einer Menge Speicher ausgestattet. Der Arbeitsspeicher fasst (...). Weiterlesen!


mooWahrscheinlich das letze Nähkästchen lautet auf die Nummer 18. Das letzte deshalb, weil mein Abschied bei Macnotes sich anbahnt und ich nicht davon ausgehe, dass jemand diese Rubrik weiterführen will. Obwohl ich noch bis zum 30. April für Macnotes aktiv bin, möchte ich schon jetzt meinen Abschied erklären, damit es später nicht untergeht.

Kurze Unterbrechung

Bei Maxilia können Sie alles bedrucken lassen, vom Kugelschreiber bis zu Taschen

Empfohlene Tools: Website erstellen

mooIm Interview bei Macnotes wollten wir von der Mobile Trend GmbH aus Hamburg erfahren, wie sich das einstige Start-up für Internet-Dienstleistungen entwickelt hat. Klar ist, dass sich der Dienstleister breit aufstellt und im Bereich Mobile Payment versucht Fuß zu fassen, auf dem auch Apple Pay eine Rolle spielt. Der Service MobPay wird anonym über die (...). Weiterlesen!