Wann kommen denn die neuen iPhones? Viel hat man gehört über Probleme mit der Herstellung, über Sensoren, die nicht so recht funktionieren wollten und noch mehr Stolpersteine. Nun hat der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo einen Bericht veröffentlicht, der auf Gutes hoffen lässt – demnach sollen alle Modelle gleichzeitig kommen und zwar im September.

Das iPhone 7 erfreut sich weltweit nach wie vor großer Beliebtheit. Das geht aus einem Bericht von Strategy Analytics hervor. Demnach stehen die beiden aktuellen Apple-Smartphones an der Spitze der Verkaufscharts. Außerdem stellte sich heraus, dass der Markt gewachsen ist.


Die Apple Watch Series 3 soll mit LTE kommen, das optional sein soll, aber das wird wohl nicht bedeuten, dass man damit telefonieren kann. Stattdessen soll der Mobilfunk ausschließlich für mobiles Internet zum Einsatz kommen.


Apple hat auf der WWDC etwas überraschend die meisten Macs mit neuen Prozessoren versorgt. Das haben die Kunden mit Neukäufen belohnt. TrendForce hat herausgefunden, dass besonders MacBooks gut laufen – und unter ihnen vor allem das MacBook in 12 Zoll.


Der HomePod soll im Dezember auf den Markt kommen, zumindest in drei Ländern. Allerdings wird man sich frühzeitig entscheiden müssen, wenn man einen haben will, denn so wie es aussieht, dürfte das Angebot der Nachfrage kaum Herr werden. Der zuständige Auftragsfertiger schätzt seine Kapazitäten bis Jahresende auf 500.000 Stück.



 

Das iPhone 7 erfreut sich weltweit nach wie vor großer Beliebtheit. Das geht aus einem Bericht von Strategy Analytics hervor. Demnach stehen die beiden aktuellen Apple-Smartphones an der Spitze der Verkaufscharts. Außerdem stellte sich heraus, dass der Markt gewachsen ist.


Man ist es heute schon gewohnt, viel zu viel für gute Handys zu bezahlen. Doch das ist eine Unart und muss nicht so sein. Gerade aus China kommen hier immer wieder gute Beispiele. So auch das brandneue Xiaomi Redmi Note 4X, welches in Sachen Preis-Leistung neue Maßstabe setzt.


Wahrscheinlich das letze Nähkästchen lautet auf die Nummer 18. Das letzte deshalb, weil mein Abschied bei Macnotes sich anbahnt und ich nicht davon ausgehe, dass jemand diese Rubrik weiterführen will. Obwohl ich noch bis zum 30. April für Macnotes aktiv bin, möchte ich schon jetzt meinen Abschied erklären, damit es später nicht untergeht.

Kurze Unterbrechung

Bei Maxilia können Sie alles bedrucken lassen, wir helfen Ihnen zu werben!
https://www.maxilia.de/

Empfohlene Tools: Website erstellen

Im Interview bei Macnotes wollten wir von der Mobile Trend GmbH aus Hamburg erfahren, wie sich das einstige Start-up für Internet-Dienstleistungen entwickelt hat. Klar ist, dass sich der Dienstleister breit aufstellt und im Bereich Mobile Payment versucht Fuß zu fassen, auf dem auch Apple Pay eine Rolle spielt. Der Service MobPay wird anonym über die (...). Weiterlesen!