MACNOTES

Anzeige
Wähle aus 14173 Artikeln im Archiv:

 

 

Seite 2.642 von 2.823« Erste...10...2.6422.643...2.650...Letzte »

Interview: Steve Wozniak

Steve Wozniak, Mitgründer von Apple und Tüftler-Genie, nahm sich zum Einjährigen von Macnotes Zeit für ein ausführliches Gespräch. In dem exklusiven Interview verrät er unter anderem, wer seine Vorbilder sind, wie sein Tagesablauf aussieht und was auf seinem iPod zu finden ist. Matthias Lange: Nun, wie geht es Dir, Steve? Steve Wozniak: Mir geht es sehr gut. Ich bin kaum zu Hause und heute ist einer der Tage, an dem ich es bin… …Okay, das heißt also, dass Du zurzeit sehr beschäftigt bist? Viele Reisen, eine Menge Interviews, Reden, Wohltätigkeits- und Technikveranstaltungen. Also: Ja. Da Du viel unterwegs bist, denke (…). Weiterlesen!

Macnotes feiert Geburtstag

Am 14. Mai 2006 erblickte Macnotes das Licht der Welt – damals mit einem kurzen Beitrag zu den nicht enden wollenden iPhone-Gerüchten. Genau ein Jahr später ist aus dem kleinen Hobby-Projekt ein gestandenes Online-Magazin geworden, mit fast 1.000 Artikeln und etwa 50.000 Lesern pro Monat. Zum Einjährigen wollen wir jetzt Danke sagen für ein aufregendes erstes Jahr, viel Lob, konstruktive Kritik und vor allem interessante Diskussionen. In der kommenden Woche werden wir ein ganzes Feuerwerk an Geburtstagsüberraschungen für euch zünden. Den Anfang macht am Montag ein exklusives Interview mit Apple-Gründer Steve Wozniak. Passend dazu gibt es fünf Exemplare seiner Autobiographie (…). Weiterlesen!

Notizen vom 11. Mai 2007

Umstieg Wer den Umstieg von iPhoto auf Aperture plant und sich dabei noch unsicher ist, der sollte einen Blick in dieses kostenlose Seminar von Apple werfen. Darin wird auf Themen wie Migration der iPhoto Bibliothek zu Aperture und die Vorteile von Aperture gegenüber iPhoto eingegangen. Unentschlossen Laut Tech.co.uk denkt Apple inzwischen ernsthaft darüber nach, die iPhone-Software-Plattform auch für Drittanbieter zu öffenen. Auf der WWDC nächsten Monat wird es zumindest schon mal einen Vortrag zum Thema Website-Entwicklung für das iPhone geben.

Notizen vom 10. Mai 2007

Verzögert fernsehen Equinux hat gestern für seine TV-Software The Tube ein Update auf Version 1.1 veröffentlicht und dem Programm damit neue Funktionen spendiert. Hinzugekommen ist eine Timeshift-Funktion, mit der sich Fernsehprogramme zeitversetzt anschauen lassen. Darauf baut auch die Funktion Déjà Vu auf, die es ermöglicht auch bereits begonnene Sendungen noch aufzuzeichnen. The Tube liegt dem Fernseheempfänger The Tube (Test bei uns) bei. Dauerbrenner Die Film-Verkäufe des Disney-Konzerns über den iTunes Store laufen weiterhin gut. So berichtet Forbes, dass man bisher 2 Millionen Filme und 23.7 Millionen Serien verkaufen konnte. Insgesamt werden laut AppleInsider pro Tag etwa 9000 Filme über iTunes (…). Weiterlesen!

Notizen vom 9. Mai 2007

Mobiles Internet nova media, Anbieter von mobilen Lösungen im Bereich der Datenkommunikation, bietet seit gestern die Globetrotter EXPRESS 7.2 Ready an. Damit kann man an seinem MacBook Pro unterwegs die schnellen Datennetze vom Typ HSDPA, UMTS, EDGE- und GPRS nutzen. Dazu gehört die Software launch2net, die einem weltweit die Einwahl vereinfacht, da schon die Einstellungen von über 300 Anbietern vorkonfiguriert sind. Vista und iPod Nach der Veröffentlichung von Windows Vista war bekannt geworden, dass trotz korrekten Abmeldens des iPods von einem Vista-PC, die Daten auf dem iPod zerstört werden konnten. Dachte man anfangs noch, dass Apple es versäumt hatte iTunes (…). Weiterlesen!

Seite 2.642 von 2.823« Erste...10...2.6422.643...2.650...Letzte »

Mein Macnotes

Daten merken

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile

Anzeige
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de