MACNOTES

Anzeige
Wähle aus 14159 Artikeln im Archiv:

 

 

Seite 2.648 von 2.820« Erste...10...2.6482.649...2.660...Letzte »

Kommentar: Cupertino, we have a problem!

Das iPhone ist Schuld an der Leopard-Verspätung? So entschuldigt sich Apple, aber es braucht nicht viel Fantasie, um sich die wahren Gründe auszumalen. Es wird kaum an fehlender Manpower gelegen haben, dass sich die Entwicklung am neuen Betriebssystem in den letzten Wochen und Monaten immer schleppender gestaltete. Wir berichteten immer wieder, dass eine Markteinführung “im Frühling”, wie noch bis vor kurzem angekündigt, wohl mit “frühestens im Juni” zu übersetzen ist. Dass es jetzt noch länger dauert, liegt weniger am iPhone, sondern in erster Linie an den Problemen, mit denen Apple bei den aktuellen Entwickler-Builds von Leopard immer noch zu kämpfen (…). Weiterlesen!

Leopard erst im Oktober

Es deutete sich in den letzten Wochen bereits an, jetzt haben wir Gewissheit: Apple hat den Termin zur Veröffentlichung von Leopard deutlich verschoben. Erst im Oktober soll das neue System nun zu haben sein und nicht, wie ursprünglich geplant, zur WWDC im Juni. Dort soll es dann nur eine fortgeschrittene Beta-Version für die Entwickler geben. Als Grund für die Verspätung nennt Apple in der knappen Ad-Hoc Mitteilung, dass in den letzten Wochen viele Mitarbeiter für die Entwicklung der iPhone-Software abgestellt werden mussten und daher nicht für die Arbeit an Leopard zur Verfügung standen. Ziemlich genau einen Monat nach der letzten (…). Weiterlesen!

Notizen vom 12. April 2007

Neue Get a Mac-Spots Es scheint Werbewoche bei Apple zu sein. Erst die Zeitungsanzeige und der Clip für Apple TV, heute zwei neue Werbefilme für die Get a Mac-Kampagne. Der Spot “Flashback” zeigt dabei die bereits in jungen Jahren vorhandene Rivalität zwischen PC (Arbeitscomputer) und Mac (Kreativcomputer). Beim zweiten Spot “Computer Cart” geht’s für PC zur Reperatur, weil eine DLL-Datei Fehlermeldungen verursacht. Mit auf dem Wagen sind andere PCs, die ebenfalls erschreckende Fehlermeldungen erhalten. Mac kennt keine von diesen ‘kryptischen’ Error-Meldungen. Die Get a Mac-Kamapagne wächst mit den beiden neuen Spots auf stattliche 24 25 Clips. Benchmark Mac Pro 8 (…). Weiterlesen!

Notizen vom 11. April 2007

Apple TV-Spot Erst im Fernsehen, dann bei YouTube. Jetzt gibt es den Werbespot, der am Wochenende zum ersten Mal im amerikanischen lief, auch bei Apple.com. Wie (fast) immer in vier verschiedenen Größen, inklusive HD. QuickTime und OpenGL Laut Think Secret werkeln die Entwickler bei Apple gerade unter Hochdruck an Verbesserungen für QuickTime und OpenGL. Für QuickTime soll vor allem jede Menge Code neu geschrieben werden. Dabei sollen die Verbesserungen für den Endnutzter zwar nicht sichtbar, aber spürbar in der Performance sein. Auch OpenGL soll zukünftig Verbesserungen enthalten, um beispielsweise bei Mac-Spielen ähnliche Leistungen vollbringen zu können, wie deren PC-Version. Wann (…). Weiterlesen!

Notizen vom 10. April 2007

Apple wirbt I Apple schaltete am Wochenende einen Werbespot für Apple TV im US-amerikanischen Fernsehen. Das Motto: “It’s on your Mac, it’s on your iPod, now it’s on your TV.” Das Ganze wird demonstriert mit einem Filmausschnitt der großartigen Komödie “School of Rock”. zu sehen gibt’s den Spot bereits bei YouTube. Apple wirbt II Der Verkauf des 100 millionsten iPods war Apple am Montag eine doppelseitige Anzeige im amerikanischen Wall Street Journal wert. Ein Photo der Anzeige gibt es im Mac Rumours-Forum. Firmware Update für AirPort Extreme Basis Station 802.11n. mit dem AirPort Utility lässt sich ein Firmware Update auf (…). Weiterlesen!

Seite 2.648 von 2.820« Erste...10...2.6482.649...2.660...Letzte »

Mein Macnotes

Daten merken

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile

Anzeige
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de