MACNOTES

Anzeige
Wähle aus 14169 Artikeln im Archiv:

 

 

Seite 2.696 von 2.822« Erste...10...2.6962.697...2.700...Letzte »

Podcast #2 – Nach-Keynote-Talk

Gestern Abend haben Andreas Franken, Matthias Lange und ich uns ein wenig über die Keynote unterhalten. Themen sind neben den vorgestellten Produkten natürlich auch die nicht vorgestellten Produkte und die Änderung des Firmennamens gewesen. Abonnieren könnt Ihr den Podcast per RSS-Feed und auch direkt über iTunes.

Kommentar: The Name-Game

Neben zwei potentiellen Bestsellern im Unterhaltungsbereich brachte die Keynote auch einige Neuerungen, die auf den ersten Blick nur Äußerlichkeiten zu seien scheinen. Doch wenn man genauer hinschaut, steckt wohl mehr dahinter. Manchmal sind Namen eben nicht nur Namen… Aus iTV mach Apple-TV Gerade vor dem Hintergrund, dass Apple beim iPhone dem i-Schema treu bleibt, wirkt es schon etwas seltsam, dass aus dem Prototypen namens iTV nun das Apple-TV wird. Apples sonst so perfekte Marketing-Abteilung scheint sich hier selbst ausgetrickst zu haben. Auch Steve Jobs scheint noch Schwierigkeiten mit der neuen Produktbezeichnung zu haben, denn während der Keynote verwechselte er mehrmals (…). Weiterlesen!

Macworld Best of Show Awards

Ein Klassiker der Macworld sind die Best of Show Awards, mit denen das amerikanische Macworld-Magazin alljährlich die Produkte der Messe auszeichnet, die die Redaktion am meisten beeindruckt haben. Zu den Gewinnern in diesem Jahr gehören vor allem die “üblichen Verdächtigen”, darunter Parallels Desktop for Mac, die Adobe Photoshop CS 3 Beta und Apples Neuheiten Apple-TV und iPhone. Adobe konnte außerdem auch für die Rückkehr von Premiere Pro zum Mac einen Award einfahren. Ausgezeichnet wurde auch das ModBook, das ohne Frage zu den coolsten Hardware-Neuheiten dieser Macworld gehört. Weitere Preise gab es für das iPod-Lautsprecher/Wecker-System George, Roxio Toast 8, den USB-Barcodescanner (…). Weiterlesen!

CrossOver Mac jetzt erhältlich

Im Rahmen der Macworld kündigte Codeweavers an, dass CrossOver Mac ab sofort erhätlich ist. Die Download-Version schlägt mit 59,95 Dollar, die Box-Version mit 69,95 Dollar zu Buche. CrossOver Mac ermöglicht Besitzern von Intel-Macs das Ausführen von Windows-Software unter OS X. CrossOver basiert auf dem Opensource-Projekt WINE, einer Implementierung der Windows-API. Anders als z.B. bei Parallels ist deshalb keine Windows-Installation mehr nötig. Allerdings laufen nicht alle Windows-Programme mit CrossOver Mac. So verhindert zum Beispiel der Kopierschutz vieler Windows-Spiele bisher das Ausführen unter CrossOver Mac. Eine Lösung hierfür sei aber in Arbeit, für Infos zur Kompatibilität bestimmter Programme hat CodeWeavers zudem eine (…). Weiterlesen!

Exklusiv: Macworld Live mit David Pogue

David Pogue, seines Zeichens New York Times Kolumnist und Autor der “OS X Bibel”, lud heute morgen zur Macworld Live, einer Mischung aus Talk- und Comedy-Show für Mac-Fans. Pogue zeigte zunächst das Video, mit dem er vor einigen Wochen die erstaunlichen “Unterschiede” zwischen Vista und OS X belegte. Doch die Ironie kam wohl nicht bei allen an: Pogue sagte, er habe dutzende Mails von Usern bekommen, die sich darüber beschwerten, dass Vista doch ein Plagiat von OS X sei… Anschließend kündigte Pogue seine eigene TV-Show an, die demnächst in den USA auf Discovery zu sehen sein wird. Dazu zeigte er (…). Weiterlesen!

Seite 2.696 von 2.822« Erste...10...2.6962.697...2.700...Letzte »

Mein Macnotes

Daten merken

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile

Anzeige
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de