17.04.2016
Action-Cams zwischen 40 und 120 Euro

Action-Cams zwischen 40 und 120 Euro

Action-Cams sind verlässliche Begleiter, wenn es um das Aufzeichnen von Outdoor-Aktivitäten, sei es Sportart oder Festivalbesuch, geht – und teuer müssen die gar nicht unbedingt sein, wie unsere Auflistung aktueller Angebote ab rund 40 Euro zeigt. EKEN H9 ab 41 Euro Die EKEN H9 ist die günstigste Kamera aus dieser Liste, muss sich trotzdem jedoch nicht (...). Weiterlesen!
Teclast X16 Plus: Lollipop-Tablet im Angebot

Teclast X16 Plus: Lollipop-Tablet im Angebot

Das China-Tablet X16 Plus mit Android 5.1 Lollipop-Software gibt es aktuell zum Angebotspreis von nur 140 Dollar – umgerechnet etwa 124 Euro – versandkostenfrei in unserem Partnershop. Viel Zeit habt ihr nicht mehr, um euch das 10,6-Zoll-Tablet für 124 Euro zu sichern. Der Hersteller Teclast hat mit seinem breiten Portfolio bereits seine gute Qualität bewiesen, (...). Weiterlesen!
Oukitel K10000: Android-Phablet mit großem Akku

Oukitel K10000: Android-Phablet mit großem Akku

Smartphone, Smartphone in der Hand, wer hat den größten Akku im ganzen Land? Zugegeben, das konnten wir auf die Schnelle nicht abschließend verifizieren, aber das Oukitel K10000 dürfte mit seinen 10.000 mAh schon recht weit vorne liegen. Und es ist momentan im Angebot.
16.04.2016
Magnus 600B: Premium-Kopfhörer mit aktiver Klangverbesserung

Magnus 600B: Premium-Kopfhörer mit aktiver Klangverbesserung

Wir möchten euch heute zur Abwechslung mal Kopfhörer vorstellen, die durchaus in das Premium-Segment einzuordnen sind. Die Magnus 600B versuchen nicht nur den besten Klang über gute Membranen zu ermöglichen, sondern auch durch einen eigenen Verstärker.
15.04.2016
Neue MacBooks in zweiter Jahreshälfte 2016?

Neue MacBooks in zweiter Jahreshälfte 2016?

Gibt es in der zweiten Jahreshälfte 2016 neue MacBooks? DigiTimes streut Gerüchte auf Basis von Informationen aus der Zuliefererkette, die neue MacBooks in Aussicht stellen, mit neuem Display-Scharnier.
Apple nutzt MacOS-Bezeichnung auf eigener Webseite

Apple nutzt MacOS-Bezeichnung auf eigener Webseite

Apple hat auf seiner eigenen Webseite nun auch die Bezeichnung MacOS verwendet, um seine Desktop-Betriebssystem zu bezeichnen. Eine Umbenennung im Rahmen der WWDC erscheint möglicher denn je.
Hüllen für das iPhone: Schick und praktisch

Hüllen für das iPhone: Schick und praktisch

Das Smartphone ist zu unserem ständigen Begleiter geworden, viele können sich gar nicht vorstellen, es mal für einige Stunden wegzulegen. Entsprechend laufen Smartphones ständig Gefahr, herunterzufallen, was im besten Fall nur für kleine Macken sorgt. Abhilfe schafft da eine Hülle.
14.04.2016
iOS-Geräte lahmlegen per Wi-Fi-Hotspot

iOS-Geräte lahmlegen per Wi-Fi-Hotspot

Der Datums-Bug (1970) ist mit iOS 9.3.1 geschlossen worden. Doch noch immer gibt es Geräte, die anfällig sind. Sicherheits-Experten haben nun für 120 US-Dollar Technik zusammengestellt, mit der man gefährdete Geräte über einen Wi-Fi-Hotspot manipulieren kann. Entsprechend wird dringend geraten, auf iOS 9.3.1 zu aktualisieren.
FBI soll Hacker bezahlt haben

FBI soll Hacker bezahlt haben

Das FBI soll einen Hacker bezahlt haben, um das iPhone 5c des San-Bernadino-Schützen zu entschlüsseln. Zuvor hieß es, die Firma Cellebrite hätte der US-Behörde dabei geholfen.
ZTE Axon Elite extrem reduziert

ZTE Axon Elite extrem reduziert

Mit dem K4000 Pro von Oukitel und dem Axon Elite von ZTE sind aktuell zwei attraktive Geräte für zwei verschiedene Geldbeutel im Angebot. K4000 Pro ab 88 Euro Das K4000 Pro ist zweifelsfrei das günstigere von beiden Geräten. Mit seinem 5-Zoll-Display und einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln gehört es eindeutig in die Einsteiger-Sparte, (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 4 5 6 7 8 160