MACNOTES

Autoren-Archiv auf Macnotes


Artikel

Nachdem der “Super Bowl 43″ ohne eine spezielle Apple Macintosh Werbung ausgekommen ist, dafür aber mit viel Spannung im Spiel bis zum Schluss geglänzt hat, sind die Star Trek-Fans auf Ihre Kosten gekommen, den der bereits erwähnte elfte Star Trek Film wurde mit einem speziellen Trailer gewürdigt. Dieser verrät reichlich wenig, daher darf mann im Mai auf den Film gespannt sein. Weitere Super Bowl-Trailer gibt es bei Apple.

Alle Jahre wieder in dieser eiskalten Januarzeit erwischt es viele Menschen. Die Rede ist von der Grippe die eigentlich bei den meisten keine echte Grippe ist. Vielmehr ein grippaler Infekt, aber auch nicht zu unterschätzen! Mich hat es jedenfalls eiskalt erwischt… Fast so, wie die vielen Menschen, die sich das mit einem Trojaner infizierte “iWork ’09″-Torrent heruntergeladen haben. Dadurch haben sich diese Macianer keinen Gefallen getan! Die 30-Tage-Demoversion hätte es doch auch getan, oder?

Wie uns Macnotes-Leser Thomas (aka. Malvin) zugetragen hat, gibt es beim App Store anscheinend keine besondere Kontrolle über die Screenshots für die Apps. Wie dieses Bild es beweist wird der Wüstenfuchs Rommel als Freund dargestellt. Also ich würde nicht gerne einen Freund haben, der sich Rommel nennt. Dann doch lieber Stauffenberg.

Es gibt heute viel zu feiern. Bekanntlich wird der Mac 25 Jahre alt und das bedeutet Apfelkuchen mit Sahne und dazu eine Apfelschorle zur Erfrischung. Ein ganzes Vierteljahrhundert ist vergangen seit dem damals revolutionären und bis heute faszinierenden Würfelmac!

Alle Anzeichen stehen auf die Einführung von Filmen auch im deutschen iTunes Store. Filme kaufen und ausleihen im iTunes Store, es scheint als ob dies endlich auch für viele Cineasten in Deutschland möglich sein wird. Es bleibt nur noch offen, wann das Angebot eingeführt wird. Der Platzhalter “Movies coming soon” im Store existiert bereits: Filme. [Update] Der Link führt nun ins Leere.

Und schon wieder ist der nächste Meilenstein überschritten. Die Macnotes-Community wächst stetig. Wir freuen uns bereits auf die nächsten Mitglieder, jeder ist willkommen! :)

Werbung

Solange Steve eine Art CEO-Winterschlaf bis zum Sommer durchmacht, wünschen wir ihm gute Genesung und berichten über Interessantes von und um den Apfel herum. Naja, was bleibt auch anderes Übrig? Was ist in den letzten 7 Tage so passiert? Ich habe letzte Woche mich wieder sehr über mein MacBook Pro gefreut, ein richtig gutes Arbeitspferd, mit so vielen Facetten und tollen Funktionen. Besonders die Möglichkeit bei der Konkurrenz das neue Windows Seven, wie es liebevoll von seinen Fans genannt wird, zu laden und auszuprobieren hat mich wieder ein Mal fasziniert…

10. January 2009 • 6

Kolumne: The best is yet to come!

Frohes neues Jahr und alles Gute euch da draußen! “The best is yet to come!” Diese Zeile aus dem Song von Tony Bennett sollte uns Mut machen. Es gibt auf jeden Fall ein Leben nach der letzten Keynote auf der Macworld in San Francisco. Was mir einzig fehlen wird, ist das “Drinking Game”. Obwohl damit könnte ich meinen Vorsatz fürs neue Jahr eventuell nicht richtig einhalten… Egal! Wer hätte gedacht, dass ein solches Urgestein wie Mr. Bennett einen Auftritt auf der Keynote-Bühne haben würde? Das wären mindestens zwei hochprozentige Schnäpse gewesen, oder doch eine Flasche Bier auf ex?

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de