25.01.2014
Erscheint Watch Dogs am 25. April?

Erscheint Watch Dogs am 25. April?

Watch Dogs soll angeblich am 25. April dieses Jahres für PS3 und PS4 aber auch Xbox 360 und Xbox One erscheinen. Mit diesem Gerücht überraschte heute uns heute die Key-Seite GameKeysNow, die schon einmal mit einer unbestätigten Meldung richtig lag. Ursprünglich wollte Ubisoft das Open-World-Spiel als Launch-Titel für den Release der Next-Gen-Konsolen ins Rennen schicken. (...). Weiterlesen!
24.01.2014
Samsung gibt Quartalszahlen bekannt, Umsatz leicht rückläufig

Samsung gibt Quartalszahlen bekannt, Umsatz leicht rückläufig

Samsung hat die Quartalszahlen für das vierte Quartal 2013 bekannt gegeben und damit die eher bescheidenen Schätzungen von Analysten noch unterboten. Die Gründe dafür sind vielfältig, aber Samsung sieht sich aktuell nicht in einer Position, in der man sich Sorgen ums Geschäft machen müsste.
Mac wird 30: Apple feiert

Mac wird 30: Apple feiert

Heute vor genau 30 Jahren wurde der erste Macintosh-Computer vorgestellt. Dies ist Grund für Apple, das Jubiläum auf der Webseite und im Mac App Store zu feiern.
Erste Test-Fertigung mit iPhones und Saphirglas gestartet

Erste Test-Fertigung mit iPhones und Saphirglas gestartet

Apples Partner Foxconn soll eine erste Test-Produktion von iPhones mit Saphirglas fertiggestellt haben. Es ist die Rede von 100 Stück, die just gefertigt wurden.
Porno-Filter in Großbritannien blockiert League-of-Legends-Update

Porno-Filter in Großbritannien blockiert League-of-Legends-Update

In Großbritannien gibt es gesetzlich vorgeschriebene Internet-Filter gegen Pornographie, die aktuell ein Update von League of Legends verhindern, weil darin Dateinamen die Buchstaben „s“, „e“ und „x“ aufeinanderfolgend beinhalten. Das jüngste League-of-Legends-Update schlägt in Großbritannien wegen eines Porno-Filter fehl. Konkret schlägt der Filter Alarm wegen der Dateien XerathMageChainsExtended.luaobj und VarusExpirationTimer.luaobj, da im Dateinamen die Buchstaben (...). Weiterlesen!
Apple muss in Belgien 4G-Fähigkeit bei kompatiblen iPhones sicherstellen

Apple muss in Belgien 4G-Fähigkeit bei kompatiblen iPhones sicherstellen

Der Vizepremierminister Belgiens, Alexander De Croo, hat die Zustimmung der Bundespolitik zu einem Gesetz angekündigt, dass Kunden den Zugang auf 4G-fähige Mobilfunknetzwerke erlaubt, wenn die genutzten Geräte dazu technisch in der Lage sind. Betroffen von dieser Regelung ist unter anderem Apples iPhone.
OS X 10.9.2 Beta 3 und neue Safari-Beta an Entwickler ausgeliefert

OS X 10.9.2 Beta 3 und neue Safari-Beta an Entwickler ausgeliefert

Um der Chronistenpflicht Genüge zu tun, folgt der Hinweis auf die Veröffentlichung von Build 13C44 von OS X 10.9.2 für Entwickler. Apple hat die Pre-Release-Version gestern für Entwickler bereitgestellt.
App der Woche: Wo ist mein Micky

App der Woche: Wo ist mein Micky

Jede Woche gibt es bei Apple eine „App der Woche“. Ansonsten kostenpflichtige Apps werden dort eine Woche gratis zum Download angeboten. In dieser Woche steht das Spiel „Wo ist mein Micky“ im virtuellen Regal.
Watch Dogs doch nicht für Wii U

Watch Dogs doch nicht für Wii U

Im Moment kursieren die Gerüchte, dass Watch Dogs wohl doch nicht mehr für die Wii U erscheinen werde. Natürlich ist diese Nachricht vorerst noch mit großer Vorsicht zu genießen, da Ubisoft dazu bisher keine offizielle Meldung abgegeben hat. So soll ein Vorbesteller in Italien von Gamestop eine Absage erhalten haben, da das Spiel von Ubisoft (...). Weiterlesen!
The Witcher 3 bringt Next-Gen zum Schwitzen

The Witcher 3 bringt Next-Gen zum Schwitzen

Noch in diesem Jahr soll The Witcher 3 für die Next-Gen Konsolen erscheinen. Dabei arbeitet man schon fleißig an der Fertigstellung um dies auch schaffen zu können. CD Projekt hat sich schon realtiv früh dazu entschieden, das Spiel für die neuen Konsolen zu bringen. Denn so müssen keine unnötigen Abstrichte gemacht werden. Was die Entwickler (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert