MACNOTES

Autoren-Archiv auf Macnotes


Artikel
29. June 2013 • 5

Apple testet Update für MacBook Air um Wi-Fi-Probleme zu beheben

Einige Käufer des MacBook Air haben von Wi-Fi-Problemen berichtet. Apple hat daraufhin in den USA Geräte absichtlich einkassiert und ausgetauscht, um diese zu untersuchen. Nun wird ein erstes Software-Update getestet, dass die Schwierigkeiten mit dem neuen 802.11ac-Standard beheben soll.

29. June 2013 • 0

Angry Birds Trilogy – Neue Details zu der Nintendo Wii U und Wii-Version

Activision und Rovio Entertainment gaben neue Details zu der im Sommer für Nintendo Wii U und Nintendo Wii erscheinenden Angry Birds Trilogy bekannt. Somit kommen demnächst auch alle Besitzer einer Nintendo-Heimkonsole in den Genuss des gefiederten Wahnsinns. Außerdem besitzen die Versionen für Wii U und Wii zusätzliche Bonusinhalte und besondere Features: Wii U Features: Das Spiel kann dank der TV/Wii U GamePad Swap-Möglichkeiten auf dem großen Bildschirm oder nur auf dem GamePad gespielt werden Mit der Touchscreen-Steuerung des Wii U GamePad können die Vögel mit höchster Präzision geschleudert werden Online-Tabellen, um sich an den höchsten Punktzahlen der Welt zu messen (…). Weiterlesen!

29. June 2013 • 0

Disney Micky Epic – Die Macht der 2

Mickys epische Rückkehr nach Wasteland steht an, denn in Disney Micky Epic – Die Macht der 2 gilt es mal wieder die bunte Cartoon-Welt Wasteland zu retten mithilfe des magischen Pinsels und Mickys hilfreichen Begleiters Oswald. Somit erwartet euch nicht wie im Vorgänger nur ein Einzelspieler, sondern ein episches Koop-Abenteuer zusammen mit Micky und Oswald. Entwickelt von Junction Point erwarten euch wieder zahlreiche bekannte Charaktere und eine neue Bedrohung für Wasteland. Erfahrt nun in unserem Test ob auch das zweite Abenteuer der beiden Helden genauso erfolgreich und episch, wie der Vorgänger verläuft und welche neuen Möglichkeiten der Nachfolger bietet. Bewaffnet (…). Weiterlesen!

29. June 2013 • 3

Martin Brodeur auf Cover von NHL 14 für PS3 und Xbox 360 gewählt

Die Fans haben entschieden. Martin Brodeur kommt auf das Cover von NHL 14 für PS3 und Xbox 360. Mehr als 22 Millionen Stimmen wurden über die Website der NHL gesammelt. Der Eishockey-Torwart Martin Brodeur von den New Jersey Devils hat es auf das Cover von NHL 14 geschafft. Gewählt haben ihn die Fans. Auf die Plätze verwies er Sergei Brobovsky von den Columbus Blue Jackets. Erstmals seit NHL 97 ist mit Brodeur nun wieder ein Torhüter auf dem Cover der Eishockey-Simulation zu sehen. Seine Kinder hätten ihn ermutigt, an der Ausscheidung teilzunehmen und er sei von der Unterstützung überwältigt, die (…). Weiterlesen!

28. June 2013 • 4

Apps auf iPhone im Zeitungskiosk verwalten Dank Fehler in iOS 7

Wer immer schon mal seine Apps im iOS-Zeitungskiosk (Newsstand) verwalten wollte, der hat unter iOS 7 die Möglichkeit dazu. Ein Bug in iOS 7 erlaubt es “noch”, Apps einfach in den Zeitungskiosk zu ziehen.

28. June 2013 • 4

iPhone-Hüllen zum Independence Day bei Apple in USA

Am 4. Juli wird in den USA der sogenannte Unabhängigkeitstag gefeiert. Apple bietet dieses Jahr spezielle iPhone-Hüllen mit patriotischen Motiven dazu an.

Werbung
28. June 2013 • 0

Splinter Cell: Blacklist – Trailer zum "Spies vs. Mercs Classic"-Modus

Ubisoft hat einen weiteren Trailer zum kommenden Tom Clancy’s Splinter Cell: Blacklist veröffentlicht, der euch den “Spies vs. Mercs Classic”-Mehrspielermodus vorstellt. Der Community Developer Zack Cooper von Entwicklerstudio Ubisoft Toronto erklärt euch darin im Audiokommentar die grundlegenden Eigenschaften und Besonderheiten dieses Mehrspielermodus, in dem sich Spione und Söldner in Zweiergruppen bekämpfen. In der Rolle der agilen Spione bewegt ihr euch in Third-Person-Perspektive durch die Levels und habt die Aufgabe, mehrere Terminals zu hacken. Die Söldner wiederum haben die Aufgabe, genau dies zu verhindern. Diese steuert ihr in der Ego-Perspektive, wodurch die Söldner einen Nachteil in Sachen Übersicht haben. Ausgeglichen wird (…). Weiterlesen!

28. June 2013 • 0

Kinect für Xbox One wird sich nicht an Windows-PCs anschließen lassen

Kinect für Xbox One verfügt über einen proprietärer Anschluss und kann daher nicht an einer normalen USB-Schnittstelle betrieben werden.

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de