MACNOTES

Autoren-Archiv auf Macnotes


Artikel
8. October 2013 • 0

BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode One – Neue Achievements/Trophies enthüllt

Die Entwickler Irrational Games enthüllten heute offiziell die neuen Achievements/Trophies, welche es zum Release von BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode One geben wird. Mit dem neuen DLC Burial at Sea – Episode One kehrt der Spieler zurück in die Unterwasserstadt Rapture, welche Booker und Elizabeth am Vorabend ihres Untergangs besuchen. Euch erwartet mit dem Rapture DLC somit eine vollkommen neu erschaffene Welt, welche mit der BioShock Infinite-Engine entstanden ist und euch Rapture als ein funkelndes Juwel am Meeresgrund präsentiert. Insgesamt erwarten euch 10 neue Achievements/Trophies. Beachtet jedoch, dass Spoiler enthalten sind. [toggle title=”Achievements/Trophies – BioShock Infinite: Burial at (…). Weiterlesen!

8. October 2013 • 0

PlanetSide 2 – Als „Best Online Game“ bei den „Golden Joystick Award“ von CVG nominiert

Derzeit finden auf CVG wieder die „Golden Joystick Awards“ in verschiedenen Kategorien statt. Unter anderem gibt es auch die „Best Online Game“-Sektion, in welcher unter anderem das Free2play-MMOFPS PlanetSide 2 nominiert ist. PlanetSide 2, welches derzeit nur für PC erhältlich ist, aber auch für PlayStation 4 erscheinen wird bietet riesige Schlachten, viel Action und eine ordentliche Mechanik. Natürlich sind auch eine Vielzahl weiterer Titel in verschiedenen Kategorien nominiert. So ist natürlich auch The Last of Us in mehreren Kategorien dabei. Nichtsdestotrotz PlanetSide 2 ist auf jeden Fall einen Blick wert. Voten könnt ihr wie folgt hier. Viel Spaß beim voten (…). Weiterlesen!

8. October 2013 • 14

Steve Ballmer spricht über Office für iPad

Microsoft hat Office für iPad noch immer in der Entwicklung, und es wird erst veröffentlicht, wenn es eine touch-optimierte Version für Microsofts eigenes Tablet Surface gibt. Das plauderte nun der scheidende Microsoft-CEO Steve Ballmer aus.

8. October 2013 • 0

Android-Konsole M.O.J.O. von Mad Catz kommt im Dezember

Der Peripherie-Anbieter Mad Catz hat weitere Informationen zu seiner Android-Mikrokonsole M.O.J.O. veröffentlicht. Das Tegra-4-Gerät soll im Dezember veröffentlicht werden und 220 Pfund kosten. Bislang gibt es mit der OUYA und dem Nvidia Shield bereits zwei Mikrokonsolen, die auf Android basieren. Mad Catz bringt mit M.O.J.O. im Dezmeber nun eine weitere. Als Release-Termin ist der 10. Dezember 2013 angegeben und unverbindliche Preisempfehlung 219.99 Pfund. Bei Amazon wird das Gerät für knapp 250 Euro angeboten. Technische Spezifikationen Die M.O.J.O. besitzt eine Nvidia Tegra 4 T40S CPU mit 1,8 GHz und bietet 2 GB RAM. Als Betriebssystem ist Android 4.2.2 Jelly Bean vorinstalliert. (…). Weiterlesen!

8. October 2013 • 0

Beyond: Two Souls

Schön dass Anfang Oktober ein Feiertag dazwischen war. Denn einen Tag davor haben wir bereits das Muster zu Beyond Two Souls erhalten und konnten quasi die ganze Nacht durchzocken. Aus dieser Nacht wurde dann direkt ein Marathon, denn wir haben das Spiel noch vor dem kommenden Wochenende komplett durchgespielt! Versteht dies durchaus als ein gutes Zeichen! Bereits eine Woche davor konnten wir uns beim Sony PlayStation Presse Termin einen sehr intensiven Eindruck von dem nächsten exklusiven Hit ergattern! Bereits nach dieser Anspielsession war uns schon klar, dass Beyond Two Souls eine Achterbahn der Gefühle wird, eine erzählerische Meisterleistung mit einem (…). Weiterlesen!

Der japanische Mobilfunkprovider soll im September zehntausende Kunden verloren haben, die wegen des iPhone 5s zur Konkurrenz von Softbank oder KDDI gewechselt sind. NTT Docomo musste lange darauf warten, das iPhone anbieten zu können. Japans Mobilfunkprovider hat mit dem iPhone 5s und dem iPhone 5c zum ersten Mal überhaupt ein iPhone ins Portfolio aufgenommen. Doch knappe Lagerbestände und falsche Preispolitik sollen zum Wechsel von 66.000 Kunden alleine in den letzten September-Tagen geführt haben. Die Konkurrenz von Softbank und KDDI bietet offenbar auch Subventionen für Wechsel-Kunden an, die von einem älteren iPhone auf das neue umsteigen wollten und hat auf diese (…). Weiterlesen!

Werbung
8. October 2013 • 2

Nat-Geo-Fotograf zeigt iPhone-5s-Fotos

Jim Richardson hat in Schottland Fotos gemacht, und zwar mit dem iPhone 5s. Veröffentlicht wurden sie nun im Rahmen eines Online-Beitrags bei National Geographic. Die Aura der schottischen Highlands will Jim Richardson mit Hilfe des iPhone 5s aufgenommen haben. Der Fotograf Richardson erklärt im Beitrag sogar, dass er tausende Fotos geschossen hat und in Schottland erst keine entsprechenden Motive finden wollte, doch bei der Durchsicht seiner vermeintlichen Schnappschüsse tolle Fotos entdeckte. Wie es dazu kam erläutert Richardson in dem neuen Online-Beitrag. Apples Phil Schiller konnte es sich nicht nehmen lassen, auf diesen via Twitter hinzuweisen. Tolle Kamera? Nach der intensiven (…). Weiterlesen!

8. October 2013 • 1

Dragon Quest 1-8 für iOS und Android angekündigt

Square Enix portiert die RPGs Dragon Quest 1 bis 8 für die mobilen Plattformen iOS und Android. Noch dieses Jahr im Winter soll der erste Teil in Japan veröffentlicht werden. Die Information über den Release sind auf der japanischen Website von Square Enix zu finden. Hinweise auf eine Veröffentlichung im “Westen” gibt es noch nicht, entsprechend muss ein Statement Square Enix’ abgewartet werden. Doch hat Square Enix auch Portierungen von Final Fantasy für iPhone, iPad und Co. hierzulande herausgebracht. Dragon Quest 1 wurde bereits 1986 veröffentlicht, damals für das NES. Dragon Quest 8 erschien hingegen für die PlayStation 2 im (…). Weiterlesen!

© 2006-2015 Macnotes.de.