MACNOTES

Autoren-Archiv auf Macnotes


Artikel

Laut einem Bericht auf MacRumors.com soll auf den neuen MacBooks das Abspielen von h.264 Filmen im QuickTime Player die CPU deutlich weniger belasten als auf den bisherigen MacBooks. Bisher hat Apple eine in der Grafikkarte vorhandene direkte h.264 Unterstützung nicht genutzt, das scheint mit den neuen MacBooks geändert worden zu sein. Diese Änderung könnte schon ein erster Vorgeschmack auf Snow Leopard sein. Snow Leopard wird über OpenCL die Möglichkeit bieten, Aufgaben nicht mehr nur über verschiedene CPU-Kerne, sondern auch über verschiedene Prozessor-Typen – ganz vorne dabei natürlich die Grafikprozessoren – zu verteilen. Bis jetzt ist das alles aber noch Spekulation, (…). Weiterlesen!

Die Podcast-Pause war nun wirklich lange genug, also haben sich Florian, Richie und ich einfach mal vor den Mac gesetzt und aufgenommen. Wenig überraschend dürfte sein, dass wir uns vor allem über die Ankündigungen rund um MacBook und die MacBook Pro unterhalten haben, der Verlust von Firewire im kleinen MacBook wird (vor allem von mir) betrauert und Richie lernt, dass die MacBooks nicht zusätzlich noch in Plastik eingeschweisst werden. Und wir hatten fast schon unanständig viel Spass beim Aufnehmen des Podcasts und hoffen, dass Euch das Hören auch so viel Spass macht (obwohl wir gleich wieder kräftig überzogen haben). In (…). Weiterlesen!

Techspanion stellt den Betrieb und damit die Weiterentwicklung von VisualHub, AudialHub und iSquint ein. Die Sourcen der Projekte wurden bzw. werden unter neuem Namen veröffentlicht: “These are new projects, with new names, ready for a new life with smarter people. All of their development and discussion should happen on the SourceForge project page.“

Wie jedes Jahr bietet Apple in der “Back-to-School-Saison” Rabatte für Schüler, Studenten und Dozenten an. Wer zu den angesprochenen Gruppen gehört und vor dem 31. Oktober 2008 einen Mac zusammen mit einem iPod nano oder touch kauft, erhält 125 Euro Rabatt von Apple. Unser Partner Unimall bietet im Rahmen der Back-to-School-Aktion weitere Sonderangebote: wer seinen “Back-to-School”-Mac mit dem iPod bei Unimall bestellt, kann als Option dazu zum Beispiel Parallels 3 EDU inkl. Upgrade auf Version 4, den Vodafone WebSessions Stick oder Adobe CS3 zum Sonderpreis erwerben.

Bis zum 14.09.2008 haben wir zusammen mit unserem Partner Unimall die Downloadversion von Parallels Desktop 2.5 für 1,90 Euro im Angebot. Diese Version ist upgradefähig auf die aktuelle Version 3.0. Das Angebot ist nur Telefonisch unter der Rufnummer 0800 8646255 und dem Codewort “Macnotes” bestellbar und gilt solange der Vorrat reicht! Die ersten 20 Anrufer heute, den 11.09.2008 ab 15 Uhr erhalten Parallels Desktop 2.5 gratis!

Kurz und wie von Apple gewohnt: “Dieses Front Row-Update verbessert die Kompatibilität mit iTunes 8.0 und enthält Fehlerbehebungen.” In der Softwareaktualisierung.

Werbung

Noch nicht in der Software-Aktualisierung, aber auf der iTunes-Download-Seite von Apple: iTunes 8.0

Die neue Version 9.0 von BBEdit bringt eine lange Reihe von Verbesserungen und neuen Features in den Release Notes mit. Wer BBEdit 8.5 oder neuer seit dem 1. Januar 2008 gekauft hat erhält das Upgrade kostenfrei, ansonsten kostet das Upgrade $30 und eine Vollversion $125 (Individual) bzw. $49 (Educational).

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de