Gestern
Bloomberg: Apple-Strafzahlung an Irland wird noch teurer

Bloomberg: Apple-Strafzahlung an Irland wird noch teurer

Weiter geht es in der unendlichen Geschichte Apple vs. Europäische Union. Einem Bericht von Bloomberg zufolge könnte sich die Strafzahlung noch mal erhöhen. Statt der jetzigen 13 Milliarden Euro wären 14,5 Milliarden Euro fällig. Der Grund für den Anstieg liegt in Zinszahlungen in den Jahren 2003 bis 2014. Als Stichtag für die Zahlungen hatte die (...). Weiterlesen!
iPhone: Trump geht von Produktion in den USA aus

iPhone: Trump geht von Produktion in den USA aus

Donald Trump geht einem neuen Interview zufolge davon aus, dass Apple die Produktion von iPhones von China in die USA verlagern wird. Tim Cook soll bereits Zugeständnisse gemacht haben, heißt es. Gegenüber der Politik-Website Axios sagt Trump, dass Tim Cook die USA liebe und er „hier wahrscheinlich etwas Großes tun“ werde. Tim Cook habe „seine (...). Weiterlesen!
20.01.2017
Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit

Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit

Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze – auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbraucher.
NSA-Affäre: Apple und co. sprechen nicht vor Untersuchungsausschuss

NSA-Affäre: Apple und co. sprechen nicht vor Untersuchungsausschuss

Apple und andere amerikanische Tech-Firmen haben es in letzter Sekunde abgelehnt vor dem NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages Stellung zur NSA–Affäre zu beziehen. Deutsche Politiker und Journalisten zeigen sich enttäuscht.
Reparaturprogramm für Akkus der ersten iPod Nanos ausgelaufen

Reparaturprogramm für Akkus der ersten iPod Nanos ausgelaufen

Ein  Reparaturprogramm aufgrund überhitzender Akkus für den iPod Nano von 2005 wurden von Apple eingestellt. Die Zukunft des MP3-Spielers von Apple ist ungewiss.
Bericht: iPhone 8 könnte echtes drahtloses Laden erhalten

Bericht: iPhone 8 könnte echtes drahtloses Laden erhalten

Wann führt Apple drahtloses Laden ein? Chinesische Gerüchte sprechen vom iPhone 8 als erstem kompatiblen Smartphone und erklären auch, wieso Apple so lange gewartet hat.
19.01.2017
Gerücht: Neue iPads erst im September?

Gerücht: Neue iPads erst im September?

Wann kommen die neuen iPads: Im übernächsten Monat oder doch erst zur Herbst-Keynote?
Exklusiv-Deal zwischen iTunes und Audible am Ende

Exklusiv-Deal zwischen iTunes und Audible am Ende

Der exklusive Deal zwischen Amazons Audible und iTunes, der den Bezug von Hörbüchern für Apple-Kunden vorsah, ist Geschichte. Auf Druck der Kartellbehörden kann iTunes nun auch Inhalte anderer Plattformen anbieten.
Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming

Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming

Streaming knackt die 100 Millionen-Marke. Spotify bleibt weiter an der Spitze. Apple hält Platz zwei.
Bericht: iPhone 8 mit Gesten- und Gesichtserkennung

Bericht: iPhone 8 mit Gesten- und Gesichtserkennung

Erstmals sind Gerüchte über ein wirklich neues Feature im iPhone 8 aufgetaucht. Demnach könnte Apple eine Gesichtserkennung bringen. Das iPhone 8 könnte mit randlosem (OLED)-Display, verbesserter Dual-Kamera, kurvigem Design und… einer Gesichtserkennungsfunktion kommen. Das behauptet zumindest Timothy Arcuri in einem Bericht des Business Insiders. Sie soll über einen Laser-Sensor oberhalb des Displays realisiert werden und (...). Weiterlesen!







Zuletzt kommentiert

1 2 3 13