MACNOTES

Anzeige
Wähle aus 14158 Artikeln im Archiv:

 

 

Seite 31 von 47« Erste...10...3132...40...Letzte »

Test: iMac (4. Generation)

Nachdem Apple am 7. August auf einem Special Event die vierte Generation des iMac und die neuen iLife- und iWork-Pakete vorgestellt hatte, stellten wir fest: The Mac is back. Inzwischen hatten wir den neuen iMac zum Test in der Redaktion. Apple stellte uns freundlicherweise das 24″ Modell mit einem mit 2,4GHz getakteten Core 2 Duo Prozessor zur Verfügung. Als Hauptspeicher standen 1GB RAM zur Verfügung und die Festplatte fasste 320GB. Die Grafikkarte (ATI Radeon HD 2600 PRO) kann auf 256MB Videospeicher zurückgreifen. Kontakt zur Außenwelt kann der iMac entweder über eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle, WLAN (Draft-N) oder über Bluetooth 2.0 EDR aufnehmen. (…). Weiterlesen!

Test: iPod Nano (3. Generation)

Beim “The Beat goes on” Special Event von Apple am 5. September wurde die gesamte iPod-Familie überarbeitet. Der iPod Nano (erster Eindruck) wuchs damit in die 3. Generation und steht nun zumindest funktionell auf gleicher Ebene mit dem iPod Classic (erster Eindruck). Der neue Nano spielt genauso Videos ab und ermöglicht jetzt auch im iTunes Store gekaufte Spieletitel auszuführen. Aber Vorsicht: für den alten iPod (5. Generation) gekaufte Spiele funktionieren nicht auf den neuen Geräten. Das ist ärgerlich und unverständlich und wird Apple sicher wieder reichlich Kritik einbringen. Wir haben für euch den neuen iPod Nano getestet und sagen euch, (…). Weiterlesen!

Anleitung: Mac-Tastatur am PC verwenden

Wer beruflich sowohl auf einen Mac als auch auf einen Standard-PC angewiesen ist kennt das: der Schreibtisch ist mit zwei Tastaturen und zwei Mäusen für beide Computer zugestellt. Einfacher wäre es, wenn sich Tastatur und Maus sowohl am Mac als auch am PC verwenden lassen würden. Trotz des Fakts das der USB-Anschluss jetzt schon seit mehr als 9 Jahren zur Standardausstattung jedes Computers gehört, wird bei PCs zum Anschluss der Tastatur und Maus weiterhin der sog. PS2-Anschluss verwendet. Da am Mac seit der Vorstellung der ersten B&W-G3-Macs 1999 hierfür der USB-Anschluss genutzt wird, muss man also die Mac-Tastatur zur Zusammenarbeit (…). Weiterlesen!

Notizen vom 28. September 2007

Firmware-Update Nach dem gestrigen Update-Reigen hat Apple noch ein weiteres Firmware-Update für die Mac Pros und Core-2-Duo-Macs veröffentlicht. Damit sollen die Lüfter zukünftig runder laufen und etliche Probleme im Zusammenspiel mit Boot Camp wurden behoben. Die Firmware Restoration CD wurde ebenfalls aktualisiert. Gewählt Die Leser von MacGeneration haben die besten Produkte für den Mac gewählt. Auf der Apple Expo in Paris wurden jetzt die Trophähen an insgesamt neun Firmen übergeben. So wurde der iPod Touch als bestes Apple Produkt ausgezeichnet. Open Office erhielt die Auszeichnung als beste Open-Source-Software.

Notizen vom 27. September 2007

Ranking Das amerikanische Handelskammer in Deutschland hat ein Ranking der größten US-Unternehmen in Deutschland aufgestellt. Das Ranking basiert auf dem Jahresumsatz von 2006. Demnach kommt Apple in Deutschland mit 0,7 Milliarden Euro Umsatz auf den 40. Platz. Gewinnen Yazsoft verlost jeweils einen iPod Touch mit 8GB und mit 16GB. Um an der Verlosung des kleinen Modells teilzunehmen, ist kein Kauf von Speed Download (Test) nötig, für jede gekaufte Lizenz von Speed Download erhält man dagegen zwei Teilnahmecoupons für die Verlosung des 16GB-Modells. Newton Bei AppleInsider spekuliert man über die Rückkehr des Apple Newton. Bei der Rückkehr von Steve Jobs zu (…). Weiterlesen!

Notizen vom 26. September 2007

Fusion Bei VMware arbeitet man bereits an der nächsten Version der Virtualisierungssoftware Fusion. Ganz in der Manier von Konkurrent Parallels lässt man die Anwender in Form der Beta 1.1 an den Fortschritten teilhaben. So wird die nächste Version experimentelle Unterstützung für DirectX 9.0 und zahlreiche Detailverbesserungen bieten. Für die einen ist es ein iPhone, für die anderen die teuerste Fernbedienung der Welt. Mit Signal lässt sich iTunes auf dem Mac über das iPhone steuern. Dazu wird auf dem Mac ein kleines Serverprogramm installiert, welches vom Browser auf dem iPhone aufgerufen wird. Signal gibt es momentan zum Einführungspreis von $24,95. Updates (…). Weiterlesen!

Notizen vom 25. September 2007

Eingefranzösischt Passend zum heutigen Start der Apple Expo in Paris (wir berichten noch ausführlich) lokalisiert equinux sein eBay-Verkaufstool iSale auf französisch. Nebenbei werden noch etliche Fehler, über die Anwender geklagt hatten, behoben. Für registrierte Anwender ist das Update auf Version 4.3 kostenlos. Eine Vollversion kostet 39,95€. Multilingual Mit der Vorstellung der neuesten Generation der iPods guckten Anwender alternativer Musikverwaltungen, insbesondere auf der Linux-Plattform, bei der Synchronisation in die Röhre. Apple hatte das Datenbankformat geändert und Werkzeuge wie z.B. gtkpod funktionierten nicht mehr mit den neuen Geräten. Ein Student hat nun einen Weg gefunden und die Verschlüsselung der neuen Datenbank geknackt. (…). Weiterlesen!

Notizen vom 24. September 2007

Anfüttern Apple und Fox haben sich eine neue Strategie für den Vertrieb von Fernsehserien im iTunes Store ausgedacht. Danach sollen Premierenfolgen ausgewählter Serien für zwei Wochen kostenlos erhältlich sein. Interessenten können so in die Serie hineinschnuppern. Alle weiteren Folgen werden dann aber wieder kostenpflichtig sein. Tiger Bevor Mac OS X Leopard erscheint, plant Apple noch ein weiteres Update für Mac OS X Tiger. 10.4.11 behebt zahlreiche Fehler und wurde letzte Woche in einer Vorabversion an Entwickler verteilt. Schneller Kodieren Miglia stellt mit dem Video-Express nach Elgato ebenfalls eine externe USB H.264 Enkodierlösung vor. Damit lässt sich die Enkodierung von Videomaterial (…). Weiterlesen!

Seite 31 von 47« Erste...10...3132...40...Letzte »

Mein Macnotes

Daten merken

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile

Anzeige
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de