MACNOTES

Autoren-Archiv auf Macnotes


Artikel

Wer schon immer mal seinen Kalender ohne das Öffnen oder Wechseln zu iCal direkt auf dem Desktop angezeigt bekommen wollte, bekommt nun passende Abhilfe: das kostenlose Tool “Dateline”.

Bisher ist die Auswahl an iPhone-Apps mit Push-Unverstützung noch eher klein. Chat- und Twitterclients, die die Push Notifications im iPhone OS 3.0 nutzen können, kann man an einer Hand abzählen. Jetzt schafft eine neue App mit einer pfiffigen Idee Abhilfe: Prowl bringt Growl aufs iPhone.

Werbung

Im App Store findet sich seit heute einmal mehr ein neuer Twitter Client. iTwitter vom chinesischen Entwickler Xiangji Yang unterstützt nicht nur alle gängigen Funktionen des Microblogging-Dienstes, sondern bietet gegenüber den meisten anderen iPhone-Twitterclients echten Mehrwert – zum Beispiel die Unterstützung von Push Notifications.

© 2006-2015 Macnotes.de.