04.05.2015
AndroidTool für Mac zum Screen-Recording und Installieren

AndroidTool für Mac zum Screen-Recording und Installieren

Wer ein Android-Smartphone, -Tablet oder eine -Smartwatch hat und darüber hinaus einen Mac, für den könnte das Android Tool for Mac von Morten Just interessant sein, mit dem man Bildschirminhalte aufnehmen und Apps installieren kann.
Wegen Apple: Demnächst Spotify nicht mehr gratis?

Wegen Apple: Demnächst Spotify nicht mehr gratis?

Medienberichten zufolge versucht Apple wegen des Neustarts von Beats Music gegenüber großen Plattenfirmen eigene Interessen durchzuboxen, dessen Folge das Ende des werbefinanzierten Gratis-Zugangs bei Spotify stehen könnte.
Eltern senden Pulsschlag von Baby per Apple Watch

Eltern senden Pulsschlag von Baby per Apple Watch

Frischgebackene Eltern aus den USA haben eine Apple Watch genutzt, um Verwandten, die sehr weit weg wohnen, den Pulsschlag ihres Neugeborenen Babys zu übertragen und den Augenblick im Video festgehalten.
Simfy am Ende: Musik-Streaming-Anbieter in Liquidation

Simfy am Ende: Musik-Streaming-Anbieter in Liquidation

Der Musik-Streaming-Anbieter Simfy ist am Ende. Seit dem 1. Mai können Nutzer nur noch auf ein sehr eingeschränktes Angebot verfügen, aus lizenzrechtlichen Gründen. Doch das Unternehmen steckt seit April bereits in der Insolvenz und hat Nutzer zu spät über Einschränkungen informiert.
02.05.2015
Update für Pebble Companion App im App Store abgelehnt

Update für Pebble Companion App im App Store abgelehnt

Nach SeaNav US muss nun ebenfalls „Smartwatch Pro for Pebble“ vorerst auf ein Update verzichten, weil es von Apple abgelehnt wurde mit der Begründung, dass die Nennung von „Pebble“ nach wie vor nicht erlaubt sei.
Apple Store App jetzt für Apple Watch

Apple Store App jetzt für Apple Watch

Die Apple Store App hat kürzlich, wie erwartet, ein Update erhalten. Sie ist jetzt kompatibel mit der Apple Watch und erlaubt unter anderem das Wahrnehmen von Genius Bar Reservierungen.
01.05.2015
Apple bestätigt: Tattoos können Apple Watch stören

Apple bestätigt: Tattoos können Apple Watch stören

Apple hat kurzerhand seine Support-Webseite zur Apple Watch aktualisiert. Darin heißt es nun, dass einige dunklere Tattoo-Farben die Funktion der Apple Watch einschränken können.
Grooveshark geschlossen

Grooveshark geschlossen

Die Tauschbörse für Musik, Grooveshark, hat zum 30. April 2015 ihren Dienst eingestellt. Nutzer werden auf der Homepage über eine Nachricht darüber informiert, nicht ganz freiwillig.
30.04.2015
Apple Watch im Akku-Vergleich mit Android Wear

Apple Watch im Akku-Vergleich mit Android Wear

Die Batterielaufzeit der Apple Watch gibt Apple mit 18 Stunden für das Modell mit 38 mm Display-Diagonale an. Vom 42-mm-Modell weiß man nicht genau, wie viel länger sie aushält. Der Akku der „kleinen“ Apple Watch hat eine Kapazität von 205 mAh! Das zeigt im Vergleich zur Konkurrenz, die manchmal einen doppelt so großen Akku bietet, (...). Weiterlesen!
Apple droht Europa-Strafe in Höhe von $2,5 Milliarden

Apple droht Europa-Strafe in Höhe von $2,5 Milliarden

Apple hat während der Bekanntgabe seiner Quartalszahlen vor allem Umsätze und Verkaufszahlen propagiert. Doch in den Unterlagen, die das Unternehmen aus Cupertino an die US-Börsenaufsicht weiterleitet, finden sich Hinweise auf mögliche Strafen durch die Europäische Kommission.

Zuletzt kommentiert