MACNOTES

Anzeige
Wähle aus 14169 Artikeln im Archiv:

 

 

Seite 35 von 153« Erste...10...3536...40...Letzte »

iTunes: 90 Sekunden Probehören, LP und Extras für Apple TV

Soundschnipsel in iTunes sollen demnächst eineinhalb Minuten lang werden können – wenn der Track selbst länger ist als 2 Minuten und 30 Sekunden. 90 Sekunden Probehören soll es demnächst zunächst im US-iTunes geben, die Labels sind bereits angefragt. Auch Apple TV wird bessere iTunes-Unterstützung erhalten, LP und Extras sollen auf die TV-Plattform zurückkehren.

Sophos Mac-Virenscanner kostenlos für Privatanwender

Nach wie vor schwelt der Streit, ob man es überhaupt braucht, aber die Entscheidung wird nun dank Sophos für Privatnutzer zumindest kostenfrei: Der AV-Hersteller bietet eine Gratis-Antiviren-Lösung für den Mac. Die “Sophos Anti-Virus for Mac Home Edition” soll einfachen, kostenfreien Schutz “auf Businessniveau” bieten.

Slave to the Gadget: Von Arbeit, Apps und allem anderen

Von Informations- und Internetsucht ist viel die Rede, eher schweigsam ist es noch am anderen Ende dieses Hypes, wo wir auf Menschen treffen, die gerne das Arbeitsgerät auslassen und ganz konventionell dem Freizeit- und/oder Familienleben nachgehen möchten. Ein Vorhaben, das tendenziell schwerer wird – statt dem Abschalten des Arbeitsrechners stehen dem inzwischen eine Reihe von Gadgets im Weg, die allezeit fröhlich Arbeits- und Bürokommunikation liefern und dafür sorgen, dass der Job immer nur einen Fingertipp entfernt bleibt.

VLC-Player, GPL und App Store: Widersprüchliche Lizenzen, VLC-Rauswurf wahrscheinlich

An sich ist es einfach: der freie Medienplayer VLC steht unter der GNU Public License, die unter anderem die freie Weiterverbreitung jedes so lizenzierten Programms bzw. Codes vorschreibt. Mit iPhone/iPad-Apps aus Apples App Store ist das jedoch nicht möglich. Folglich verstößt die iOS-Version von VLC gegen die eigene Lizenz und muss aus dem App Store entfernt werden.

Snow Leopard 10.6.5 – Release demnächst

Ein Prerelease des Build 10H568 vom kommenden Snow Leopard-Update auf Version 10.6.5 läßt auf das anstehende Erscheinen des Updates schließen. Darauf deutet hin, dass der Build nicht an Entwickler verteilt wurde, sondern Apple-intern gestern als Final erschien.

Redsn0w 0.9.6b2: Custom Boot und pwned DFU

Das Dev Team hat zu Halloween einige Erweiterungen ins Jailbreak-Tool Redsn0w implementiert. Für Mac und Windows erhältlich, kann Redsn0w eigene Bootlogos aufspielen, weiterhin nun auch den notwendigen DFU-Mode starten, in dem ein mit Pwnagetool modifiziertes .ISPW aufgespielt werden kann.

Adium: Version 1.4 mit Twitter-Integration

25 MB muss man inzwischen mit einer neuen Adium-Version laden, aber der Multimessenger-Standard für den Mac hat es in sich: Twitter wird mit der neuen Version unterstützt, ICQ erhält SSL-Support, Launchzeiten wurden beschleunigt. Diese und eine lange Liste weiterer Änderungen rechtfertigen den größeren Versionssprung auf 1.4.

Androiden nach Maß: iPhone-Konkurrenz will Schwäche zur Stärke machen

Frühjahr 2011 werden wir erfahren, ob das gewagte Konzept vom deutschen Startup Synapse aufgeht. Das Unternehmen will weitgehend frei konfigurierbare Android-Smartphones auf den Markt bringen, die der Kunde nach Bedarf zusammenstellen kann. Dem iPhone-Vorteil der weitgehend einheitlichen Hardwareplattform setzt das Konzept von Synapse die gemeinhin als Schwäche betrachtete Fragmentierung der Android-Plattform als Stärke entgegen.

Seite 35 von 153« Erste...10...3536...40...Letzte »

Mein Macnotes

Daten merken

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile

Anzeige
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de