15.04.2014
Apple testet iTunes Radio in Ecuador

Apple testet iTunes Radio in Ecuador

Wie ein Leser der Kollegen von AppleInsider berichtet, ist Apples Streaming-Service iTunes Radio eingeschränkt in Ecuador verfügbar. Dies deutet darauf hin, dass dieses zusätzliche Feature derzeit von Apple zum baldigen Release in Lateinamerika getestet wird. Zum aktuellen Zeitpunkt profitieren lediglich Apple-Kunden in den USA sowie in Australien von iTunes Radio.
Test: Das schwarze Auge: Blackguards für PC

Test: Das schwarze Auge: Blackguards für PC

Daedalic Entertainment hat mit Das Schwarze Auge: Blackguards einen Genremix aus Rollenspiel und rundenbasierter Strategie veröffentlicht. Wir haben uns das Spiel rund um böse Buben mal näher auf dem PC angeschaut und unser Einschätzung im Review festgehalten. Die Story von Blackguards beginnt ähnlich wie die von Dishonored: Euer Held, den ihr flott in einem Editor (...). Weiterlesen!
14.04.2014
Angebliche Gussform-Schablone zeigt 4,7-Zoll–iPhone-6

Angebliche Gussform-Schablone zeigt 4,7-Zoll–iPhone-6

Im Internet sind Fotos einer Bauschablone aufgetaucht, die angeblich für die Fertigung des iPhone 6 in 4,7 Zoll dienen sollen. Jene Form gibt allerdings noch Fragen auf. So war bei den Fotos zunächst nicht klar, wie groß das iPhone sein könnte, das darin gefertigt wird. Später wurden aus Frankreich Fotos nachgeliefert, die ein iPhone 4S (...). Weiterlesen!
iPhone 6 wird 100 Dollar mehr als der Vorgänger kosten [Analyst]

iPhone 6 wird 100 Dollar mehr als der Vorgänger kosten [Analyst]

Laut einem aktuellen Medienbericht verhandelt Apple derzeit mit verschiedenen Mobilfunkunternehmen über eine Preiserhöhung für das iPhone 6. Angeblich plant Apple, den Verkaufspreis der kommenden Smartphone-Generation im Vergleich zum iPhone 5s um 100 Dollar zu erhöhen. Von diesen Vorstellungen von Apple berichtet Peter Misek, ein Analyst der US-Investmentbank Jefferies.
Wird das iPhone 6 100 Euro teurer?

Wird das iPhone 6 100 Euro teurer?

Angeblich plant Apple die Preise für subventionierte iPhone 6 um $100 anzuheben. Netzbetreiber sollen dieser Bitte zustimmen, zeigen sich bislang aber noch wenig empfänglich für diese Pläne. Die Meldungen zu diesem Thema sind höchst widersprüchlich. Der Analyst Peter Misek von Jefferies will gehört haben, dass Apple die Preise für das iPhone 6 mit Mobilfunk-Vertrag auf (...). Weiterlesen!
Steam Controller noch dieses Jahr?

Steam Controller noch dieses Jahr?

Auf der vergangenen PAX East hat eine angeblich vertrauenswürdige Quelle dem Magazin PC Gamer verraten, dass der Steam Controller von Valve noch im Oktober oder November 2014 erscheinen werde. Der Prototyp des Controllers wurde mitte März nochmal überarbeitet und hat nun acht Tasten zwischen den kreisförmigen Touchpads. Die Fertigstellung des Controllers ermögliche außerdem die Herstellung (...). Weiterlesen!
Parallels Access für iPad: Jahresabo für 10 Euro

Parallels Access für iPad: Jahresabo für 10 Euro

Bei StackSocial gibt es momentan ein Jahresabo für Parallels Access für $14.99, umgerechnet keine 11 Euro. Der Normalpreis liegt bei $50 (ca. 36 Euro). Mit Parallels Access kann man Desktop-Programme wie iPad-Apps nutzen. Parallels Access ist ein Zusatzfeature von Parallels Desktop 9, das auch separat erhältlich ist. Damit wird es möglich, beliebige Desktop-Programme in optimierter (...). Weiterlesen!
Test: 1954: Alcatraz ist atmosphärisch aber nicht anspruchsvoll

Test: 1954: Alcatraz ist atmosphärisch aber nicht anspruchsvoll

Bereits vor zwei Jahren durfte ich die ersten Szenen bei Daedalic zu 1954: Alcatraz bewundern. Schon damals hat mich das Point-And-Click im Stil der 50er Jahre begeistert. Ob das Ganze mich 2014 wirklich begeistert, erfahrt ihr im Review zu Alcatraz. Joe Lyons ist Sträfling im wohl sichersten Knast Amerikas der 50er Jahre: Alcatraz. Unsere Aufgabe (...). Weiterlesen!
Netflix soll im September in Deutschland starten

Netflix soll im September in Deutschland starten

Das populäre US-amerikanische Streamingportal Netflix wird laut einem Bericht von Curved im September 2014 in Deutschland zur Verfügung stehen. Die Vorbereitungen für den Launch laufen demnach bereits.
iPhone 6: Angebliche Fotos aus einem Foxconn-Werk aufgetaucht

iPhone 6: Angebliche Fotos aus einem Foxconn-Werk aufgetaucht

Ein Nutzer der chinesischen Microblogging-Webseite Weibo hat nun Baupläne vom iPhone 6 Chassis veröffentlicht. Neben den Aufnahmen zu den detaillierten Bauplänen der nächsten iPhone-Generation tauchten ebenso Fotos einer Maschine auf, mit der das Gehäuse des Smartphones produziert werden soll. Angeblich stammen sämtliche Bilder aus einem Werk des Auftragsherstellers Foxconn.

Zuletzt kommentiert