MACNOTES

Autoren-Archiv auf Macnotes


Artikel

Bei einigen offiziellen Apple-Resellern gehen die weißen MacBooks zur Neige – ein bislang relativ zuverlässiges Zeichen, dass eine neue Revision ins Haus steht, vor allem, weil die aktuelle Generation bereits ein Jahr alt ist. Doch will Apple das überhaupt?

Nachdem Final Cut Pro X nun auf dem Markt, aber nicht wirklich beliebt ist, sind einige weitere Informationen durchgesickert – unter anderem, womit Apple versucht, die Anwender wieder zufrieden zu stimmen. Eigens dafür hat man in Cupertino nun eine Webseite ins Leben gerufen, die häufig gestellte Fragen beantwortet.

Der Sicherheitsdienstleister Symantec hat ein 23-seitiges Dokument veröffentlicht, in dem er auf die beiden Smartphone-Betriebssysteme Android und iOS aus sicherheitstechnischer Sicht eingeht. Der Gewinner ist hierbei ganz klar iOS – vor allem wegen der vielen Restriktionen seitens Apple.

Die Lagerbestände für MacBook Air werden seit einiger Zeit immer weniger, mit Nachschub ist ob der neuen Generation vorläufig nicht zu rechnen. Zwar ist inzwischen bekannt, dass Apple den Release zurückhalten will, bis Lion verfügbar ist, aber einen konkreten Termin gab es bislang nicht.

Ein guter Start sieht anders aus: Eine Woche ist Final Cut Pro X nun im Mac App Store zu haben und die erste Wut bei den Anwendern scheint sich gelegt zu haben, aber dennoch bleiben die Macken, wegen denen die Benutzer so aufgebracht waren. Wer es überhaupt nicht mehr mit FCPX aushält, kann sich bei Apple nun den Kaufpreis zurückerstatten lassen – oder warten, beispielsweise ein Importer für ältere Final Cut Pro-Projekte ist schon in Arbeit.

Apple hat seinen Online-Shop wieder einmal um neue Artikel ergänzt. Diesmal steht alles im Zeichen von Thunderbolt: So bietet Apple jetzt ein Thunderbolt-Kabel an und eine RAID-Station mit Thunderbolt-Anschlüssen.

Werbung

Publisher Activision hat bekannt gegeben, dass für den Shooter Call Of Duty: Black Ops der Download-Content Annihilation zur Verfügung steht. Ihr könnt ihn euch via Xbox Live auf eure Xbox 360 herunterladen. Vier neue Mehrspieler-Karten und eine neue Zombie-Erfahrung verspricht Activision mit dem neuen DLC für den Shooter Call Of Duty: Black Ops. Es handelt sich um das dritte Addon für das Spiel. Wie angekündigt, steht der DLC ab sofort für Xbox 360 zum Download zur Verfügung. Der DLC besteht aus vier Mehrspielerkarten: Hangar 18, Drive In, Silo, Hazard und Shangri-La. Hangar 18 befindet sich in der bekannten Area 51, (…). Weiterlesen!

Apple hat eine Reihe von Software-Updates auf den Weg gebracht. Für Thunderbolt-Macs steht ein Firmware-Update bereit und in der Java-Runtime wurden Sicherheitslücken behoben.

© 2006-2015 Macnotes.de.