MACNOTES

Anzeige
Wähle aus 14158 Artikeln im Archiv:

 

 

Seite 2 von 54« Erste...23...10...Letzte »

Discounter Plus macht dem Apple Store Konkurrenz

Schon im vergangenen Monat machte der Discouter Plus mit dem Verkauf des weißen 13″-Macbook auf sich aufmerksam (wir berichteten). Was anfangs wie eine “Eintagsfliege” aussah, nimmt mit dem Verkauf verschiedener iPod-Modelle wohl nun größere Dimensionen an. Plus verkauft in der neuerlichen “Vermarktungswelle” den iPod Touch mit 8 GB (198,95 Euro), 16 GB (257,95 Euro) und 32 GB (338,94 Euro). So lassen sich gegenüber dem Kauf im Apple Store zwischen 20 bis 40 Euro sparen.

Update auf Safari 4.0.3 veröffentlicht

Apple hat gerade eine neue Version seines Browsers Safari veröffentlicht. Das Update auf Version 4.0.3 wird allen Benutzern von Safari empfohlen. Es enthält Verbesserungen der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit.

Safari 4.0.2 veröffentlicht

Apple hat heute Safari in Version 4.0.2 veröffentlicht. Die neue Version ist 40,2 MB groß und kann über die Software-Aktualisierung oder die Apple Homepage heruntergeladen werden. Das Update wird allen Safari-Nutzern empfohlen. Es verbessert die Stabilität der Nitro-JavaScript-Engine und enthält auch die neuesten Kompatibilitäts- und Sicherheits-Updates.

iDisk wieder sicher

iDisk

iPhone OS 3.0 Build 7A259G veröffentlicht

Gerade wurde über die Apple Developer Connection die zweite Beta-Version von iPhone OS 3.0 für registrierte Entwickler zum Download bereitgestellt. Nachdem der im September 2008 angekündigte Push Notification Service in der letzten Version fehlte, ist dieser nun in der aktuellen Build 7A259G von iPhone OS 3.0 wieder eingebaut. Weiterhin können Entwickler nun die Option In-App Purchase, z.B. zum Nachkauf von Levels in Games in ihre Programme einbauen und mit der neuen Version testen. Das neue Build wird als 228 MB großes Update via iTunes auf das iPhone befördert. Auf den ersten Blick fällt der Menüpunkt “Store” in den Einstellungen auf, (…). Weiterlesen!

T-Mobile: Kostenloses iPhone-Upgrade

Im letzten Jahr konnten T-Mobile-Kunden kostenpflichtig auf das iPhone 3G upgraden und mussten für die verbleibende Vertragslaufzeit tief in die Tasche greifen. Für eine Ablösegebühr von 15 Euro je Monat Restlaufzeit des alten Vertrags konnte man auf das iPhone 3G wechseln. Zudem galt dies nur für Kunden, deren Vertrag länger als ein halbes Jahr alt war. Für den wechselwilligen Kunden konnte ein frühzeitiger Umstieg auf die zweite Generation des Apple-Smartphones allerdings ziemlich teuer werden: Wer zum Beispiel einen Complete-Vertrag bei T-Mobile abgeschlossen hatte, und bereits nach einem halben Jahr zum neuen Gerät wechseln wollte, zahlte für die verbliebenen 18 Monate (…). Weiterlesen!

Skype @ iPhone jetzt im App Store verfügbar

Seit heute morgen ist das Chat- und Telefonieprogramm Skype nun im App Store verfügbar. Doch die Version 1.0.1 legt aber offensichtlich einen klassischen Fehlstart hin. Die ersten Nutzer klagen bereits über zahlreiche Abstürze der langersehnten Applikation. Wer das kostenlose Programm dennoch testen möchte, erreicht über diesen Link den iTunes Store.

Picasa for Mac in neuer Version veröffentlicht

Google stellte die neue Beta-Version 3.0.3.363 von Picasa zum Download bereit. Sichtbare Änderungen gibt es nicht, daher handelt es sich offensichtlich um eine Bugfix-Aktualisierung. Die neue Version ist 17,2 MB groß und kann kostenlos auf der Google Picasa Seite heruntergeladen werden. Die Software ist bislang nur in englisch verfügbar.

Seite 2 von 54« Erste...23...10...Letzte »

Mein Macnotes

Daten merken

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile

Anzeige
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de