MACNOTES

News & Rumors auf Macnotes


Artikel
12. January 2015 • 3

iOS 8.2 Beta 4 für Entwickler veröffentlicht

Apple hat die vierte Beta-Version von iOS 8.2 für iPhone, iPad und iPod touch für registrierte Entwickler veröffentlicht.

12. January 2015 • 1

Apple: 2014 13% mehr Patente in den USA

Verglichen mit dem Jahr 2013 hat Apple im vergangenen Jahr 2014 insgesamt knapp 13% mehr Patente vom US-Patent- und Markenamt zugesprochen bekommen. Das Unternehmen aus Cupertino rangiert nun auf Platz 11 der Firmen, die ihr geistiges Eigentum sichern konnten.

12. January 2015 • 3

Galileo Press heißt ab sofort Rheinwerk Verlag

Aus markenrechtlichen Gründen hat sich Galileo Press umbenannt und heißt ab sofort Rheinwerk Verlag. Grund ist eine Beschwerde beim deutschen Patent- und Markenamt, deren Ausgang unklar ist.

12. January 2015 • 4

Apple fügt “Spiele für Kinder”-Rubrik im App Store hinzu

Leise, still und heimlich hat Apple den App Store nun eine neue Unter-Kategorien für die Rubrik Spiele erweitert: “Spiele für Kinder”.

12. January 2015 • 3

Apple verkauft in Indien mehr iPhones, passt Bedingungen für Einzelhandel an

Im gesamten Jahr 2013 konnte Apple in Indien 1 Million iPhones verkaufen. Allein im vierten Quartal 2014 soll es eine halbe Million gewesen sein. Dies geht auf Nachforschungen bei führenden Apple-Partnern im Land hervor.

12. January 2015 • 2

Nähkästchen #2: Budgets, motivatorische Effekte und deren Folgen

Anknüpfend an das erste Nähkästchen im Dezember letzten Jahres möchte ich den Aspekt des Budgets noch etwas ausführen. Dass ich weiterhin damit beschäftigt bin, Altlasten abzubauen, ist selbstverständlich.

Werbung
9. January 2015 • 9

OS X Yosemite: Fehler in Spotlight-Suche gibt Daten an Spammer weiter

Die Spotlight-Suche wurde in OS X 10.10 Yosemite grundlegend überarbeitet und die Anbindung ans Internet erweitert. Wie es scheint, ist diese Funktion fehlerhaft und stellt so möglicherweise Daten an Internet-Spammer zur Verfügung.

9. January 2015 • 2

Preise im App Store in Europa angepasst

Wie im letzten Jahr angekündigt, hat Apple die Preise im App Store in Europa weitgehend angehoben. Der Schritt dient einerseits der Anpassung an Währeungsschwankungen, aber vor allem um Steuersätze auszugleichen.

© 2006-2015 Macnotes.de.