MACNOTES

News & Rumors auf Macnotes


Artikel
4. November 2009 • 0

Zombie Dash für iPhone und iPod touch veröffentlicht

Halloween ist zwar bereits vorbei, doch Clickgamer hat offenbar ein Herz für Fans der Untoten. Denn neu im App Store befindet sich der Titel Zombie Dash für iPhone und iPod Touch. Der Entwickler Sumiguchi bietet das Ranking übrigens auch online zur Ansicht. Man hat dem Titel das Genre “Dungeon Crawler” zugewiesen, dabei könnte man es wohl auf jeden Fall ins Arcade-Genre verfrachten. Es erinnert vom Spielprinzip natürlich ein wenig an Pac-Man, nur doch in einem anderen Tempo und in einer anderen Aufmachung. Als Spieler durchsucht man die Katakomben nach Schätzen und muss Obacht geben vor den Untoten oder Fledermäusen. Extras, (…). Weiterlesen!

Ein Arcade-Puzzlespiel soll bittos+ werden, und zwar für Nintendos Wii. Einen ersten Trailer haben die MACHINE Studios nun veröffentlicht. Das Video ist allerdings nicht länger als 30 Sekunden, ähnlich lang wie Werbespots. In dieser Form versucht der Spot dann über die Puzzle-Steine im Spiel und deren Orientierung zu informieren.

Die Mauer ist weg – und das bereits seit 20 Jahren. Der Apple Reseller re:Store durchbricht jetzt die PC-Mauer und spendiert jedem Käufer eines Macs (ausgenommen Mac mini) zwischen dem 02.11. und dem 26.11.2009 ein “Mac-Begrüßungsgeld” in Höhe von 100€ Rabatt. Um die Prämie zu erhalten, muss man beim Kauf des Macs seinen alten PC abgeben. Dieser wird dann vom re:Store als Elektronikschrott einem Recycling-Unternehmen zugeführt. Entsorgt werden können dabei alle Geräte mit oder ohne Monitor, Tastatur und Maus – ausgenommen jedoch Apple Computer. Diese Aktion findet in bundesweit allen re:Store Filialen statt.

3. November 2009 • 0

Strategietitel "For the Glory" hat Goldstatus erreicht

Paradox Interactive hat die Veröffentlichung von For the Glory bekannt gegeben. Der Strategietitel wird ab dem 10. November über die großen Downloadplattformen wie Steam oder Gamersgate angeboten werden. Entwickelt wurde For the Glory von Crystal Empire Games, einem Programmierteam, das sich aus der Fangemeinde von Europa Universalis II herausgebildet hat. For the Glory setzt auf die Europa Engine auf. Der Spieler wird über ein Land herrschen, dessen Domestizierung vorantreiben und außerdem die Geschicke der Außenpolitik lenken. Ganz nebenbei wird man mit einer Vielzahl historischer Ereignisse konfrontiert werden. Anbei auch eine Reihe von Screenshots zu dem Titel. [is-gallery ids=”32755,32756,32757,32758,32759,32760,32761,32762,32763″]

Seit letztem Freitag ist das iPhone nun auch in China erhältlich, jedoch nicht mit den erwarteten Zahlen: In den ersten drei Tagen wurden in ganz China nur rund 5 000 iPhones verkauft. Das berichtet der dort zuständige Netzbetreiber China Unicom. Alleine in den USA gab es bereits am ersten Wochenende über 1 Million Käufer. Grund für die schwachen Verkaufszahlen in China könnte der noch nicht sehr weit ausgebaute WCDMA-Zugang (das 3G-Netz in China) sein. Auch könnte beispielsweise die gesperrte WLAN-Funktion zu den Gründen gehören, da China WLAN auf Mobiltelefonen meiden mochte, um so unerwünschte, illegale, Konversationen zu vermeiden. Deshalb wurde (…). Weiterlesen!

3. November 2009 • 11

Blackra1n RC3 und Blacksn0w veröffentlicht

Es ist soweit: Blackra1n RC3 und Blacksn0w wurden jetzt von Geohot veröffentlicht. Eigentlich für den 4. November angekündigt, hat Hotz den Release wegen der sehr guten Testergebnisse vorgezogen. Blackra1n RC3 enthält den Jailbreak und Unlock. Das Tool gibt es auf der offiziellen Website zum Download. Das Unlock-Tool Blacksn0w ist darüber hinaus auch allein in Cydia verfügbar, für all diejenigen, deren iPhone bereits gejailbreakt wurde. Fügt dazu in Cydia das Repository apt.geohot.com hinzu. Der Hacker hatte den Unlock für das Baseband 05.11.07 richtiggehend zelebriert und im Vorfeld sogar einen Countdown auf der entsprechenden Homepage veröffentlicht.

Werbung

Geohot did it: Mit dem runderneuerten Jailbreaker blackra1n für die iPhone-Firmware 3.1.2 und dem Unlocker blacksn0w für das aktuelleste Baseband Apples, 05.11.07 sollen auch die aktuellsten iPhone-Versionen wieder in jeder Beziehung knackbar werden. Hocherfreulicher Nebeneffekt: das deaktivierte Tethering ist auf den so entsperrten Geräten offenbar möglich – das zumindest das Ergebnis unserer ersten Anwendungen von blackra1n RC3 und blacksn0w. Einige seit gestern beobachtete Probleme, wie z. B. WiFi-Probleme, sind allerdings vermeidbar, wie sich mittlerweile herausgestellt hat.

Hier die passende Kurzanleitung für den 3.1.2 Jailbreak mit blackra1n und Unlock mit blacksn0w. blackra1n und blacksn0w ermöglichen euch den kompletten Jailbreak und Unlock der aktuellen 3.1.2er Firmware (inkl. Baseband 05.11.07) unter Windows sowie OS X. Voraussetzungen: – iTunes > 8.2 – iPhone 3G / 3GS inkl. 3.1.2er Firmware (Baseband 05.11.07) –  wenn möglich bereits per iTunes aktiviert – Windows / OS X – WLAN inkl. Internet Zugang – blackra1n RC3 (Download) Anleitung: Vorher auf 3.1.2 Updaten inkl. Baseband 05.11.07 – Sichert vorher eure Daten & Einstellungen per iTunes! Wer bereits auf 3.1.2 inkl. Jailbreak und Baseband 05.11.07 ist kann (…). Weiterlesen!

© 2006-2015 Macnotes.de.