MACNOTES

News & Rumors auf Macnotes


Artikel

Eine neue Variante des Mac-Trojaners OSX.RSPlug ist am Wochenende entdeckt worden. Mit der Bezeichnung OSX/Jahlav-C lässt der Trojaner ein Perl-Script im Hintergrund laufen, das regelmäßig einen externen Server kontaktiert, der auch weiteren Schadcode zur Verfügung stellen könnte. Verbreitet wird OSX/Jahlav-C in Form eines angeblich fehlenden ActiveX-Videocodecs, der auf Porno-Websiten zum Download angeboten wird.

Das neue MacBook Pro mit 15-Zoll Bildschirm hat ersten Tests zufolge noch mehr an Batterielaufzeit hinzugewonnen als von Apple angekündigt.

Nach der Veröffentlichung der neuen MacBook Pro Modelle ist ersten Testern nun aufgefallen, dass Apple offenbar kommentarlos die Geschwindigkeit der SATA-Schnittstelle in den Geräten von 3.0 Gbps auf 1.5 Gbps reduziert hat.

USA: iPhone 3GS bereits ausverkauft Wer nach dem 12. Juni das neue iPhone 3GS bei AT&T vorbestellt hat, wird wohl erst einmal auf die Warteliste gesetzt. BoyGeniusReport berichtet, dass das iPhone bei AT&T bereits ausverkauft sein soll. Für Vorbestellungen in Deutschland gibt es noch keine offizielle Meldung. Documents To Go im App Store Das Warten auf die Microsoft-Lösung für Office auf dem iPhone hat ein Ende, Documents To Go ist im App Store angekommen. Documents To Go gibt es in den ersten beiden Wochen nach Release zum Einführungspreis von 3,99€ (Affiliate). QuickOffice gibt es bereits seit April, kostet allerdings auch (…). Weiterlesen!

Während wir noch am Feinschliff des neuen iPhone-notes.de Layout arbeiten, erreicht uns folgendes Video. Das Video soll die ersten Videoaufnahmen, des neuen iPhone 3G S zeigen und im Anschluss gibt es noch einige Fotoaufnahmen des neuen iPhones.

Kleines iPhone 3G S “Musikvideo” für Zwischendurch… ;)

Werbung

Wie schon in den letzten Jahren, ist das neue iPhone 3G S bereits durch Vorbestellungen bei AT&T (USA), zum Verkaufsstart ausverkauft. AT&T wird alle Vorbesteller per E-Mail über die aktuelle Verfügbarkeit informieren. Auch in Deutschland sah es letztes Jahr nicht großartig anders aus, so erhielten die meisten T-Punkte Telekomshops zum Verkaufsstart rund 10-20 Geräte und die ersten 1000 Online-Bestellungen wurden von T-Mobile garantiert. So wurden allein Verkaufsstart 15.000 Geräte Deutschlandweit verkauft. Ob und wie es dieses Jahr beim Verkaufsstart aussieht, ist noch unklar, wird aber wohl ähnlich ausfallen. Ein “Online-Versprechen” wie  letztes Jahr, hat T-Mobile dieses Jahr nicht gegeben. In (…). Weiterlesen!

Der Sommer kann kommen! Die WWDC 2009 ist abgehakt. Die diesjährige Keynote war richtig unterhaltsam und konnte in meinen Augen endlich wieder an die gute alte Apple-Keynote-Tradition anknüpfen. Unterhaltsam, schnell und mit vielen Produkten gepackt. Was will man mehr?

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de