MACNOTES

News & Rumors auf Macnotes


Artikel

Build 10A432=Gold Master? Vor rund zwei Wochen berichteten wir über Snow Leopard Build 10A421a, nun sickerten Gerüchte über Build 10A432 durch. 10A432 soll den Status Gold Master haben, Mac4Ever hat dazu angeblich diverse Hinweise erhalten. Demnach würde es nur noch “ein Problem” geben, sonst könnte dieses Build bereits ins Presswerk. AirPort Client Update für MacBook und MacBook Pro Apple hat neben der Safari-Aktualisierung auch ein AirPort Client Update für MacBook und MacBook Pro heraus gegeben. Das Update behebt einen Fehler, durch den im Akkubetrieb AirPort nicht mehr funktionierte. AirPort Client Updater 1.0, benötigt Mac OS X 10.5.8, für MacBook (13″, (…). Weiterlesen!

Wie SonyInsider berichtet hat der Technologiekonzern Sony einen neuen Li-Ion-Batterietyp vorgestellt. Die neue Batterie soll sich in knapp 30 Minuten zu 99 Prozent laden lassen und bis zu 2000, und damit vier mal mehr, Ladezyklen vertragen. Durch Verwendung eines Oliviny-artigen Lithium-Phosphat-Kathodenmaterials, kann die Batterie auch bei hohen Temperaturen ihre Leistungsfähigkeit von 1800W/kg erbringen. Nach den angegebenen 2000 Ladezyklen soll die Batterie noch eine Kapazität von 80 Prozent besitzen. Nach Angaben von Sony wird die Batterie zunächst in Elektrowerkzeugen zum Einsatz kommen, bevor sie später auch in weiteren Elektronikgeräten (Telefone, Laptops etc.) verbaut werden soll.

Dem Text-Editor SubEthaEdit wurde ein Update gegönnt, das einige neue Funktionen nachrüstet. Das Programm richtet sich vor allem an Entwickler aller Coleur, wie etwa Web-Programmierer. Die nach Angaben der Entwickler wichtigste Neuerung ist das Code-Folding, also das Verstecken von Quellcode, der zum Zeitpunkt des Editierens nicht relevant ist.

12. August 2009 • 0

PES 2010: Konami stellt Mannschaftsstil-Regler und Spielstil-Karten im Trailer vor

Konami hat einen neuen Trailer zum kommenden PES 2010 veröffentlicht. Darin gezeigt werden zwei neue Funktionen der neuen Version, die Mannschaftsstil-Regler und die Spielstil-Karten. “Eine wesentliche Neuerung in PES 2010 ist die Tatsache, dass Einzelpersonen und Teams eine Einheit darstellen”, heißt es in der Pressemitteilung von Konami. Die neuen Mannschaftsstil-Regler seien ein nützliches Werkzeug, um Teams problemlos nach individuellen Bedürfnissen anzupassen und eine Vielzahl von Strategien unmittelbar festzulegen. Diese Strategien kommen sowohl in der Offensive als auch in der Defensive zum Tragen.

Schon im vergangenen Monat machte der Discouter Plus mit dem Verkauf des weißen 13″-Macbook auf sich aufmerksam (wir berichteten). Was anfangs wie eine “Eintagsfliege” aussah, nimmt mit dem Verkauf verschiedener iPod-Modelle wohl nun größere Dimensionen an. Plus verkauft in der neuerlichen “Vermarktungswelle” den iPod Touch mit 8 GB (198,95 Euro), 16 GB (257,95 Euro) und 32 GB (338,94 Euro). So lassen sich gegenüber dem Kauf im Apple Store zwischen 20 bis 40 Euro sparen.

Apple hat gerade eine neue Version seines Browsers Safari veröffentlicht. Das Update auf Version 4.0.3 wird allen Benutzern von Safari empfohlen. Es enthält Verbesserungen der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit.

Werbung

Einer Analyse der Nielsen Company zufolge ist das iPhone als Mobiltelefon nicht die dominante Komponente bei der Kaufentscheidung, respektive dabei einen Handyvertrag abzuschließen und überdies ist das iPhone nicht derart bestimmend in der Industrie, wie die öffentliche Wahrnehmung vermuten lassen könnte. Aber stimmt die Schlussfolgerung überhaupt?! Die Nielsen Company befragt monatlich 25 000 Mobilfunknutzer und das schon seit Jahren. Roger Entner hat nun Zahlen aus dem 3ten Quartal 2006, als es noch keine durchdringende iPhone-Berichterstattung gab, mit jenen aus dem 1sten Quartal 2009 verglichen.

Von wegen Cocktail: Sony, Warner, Universal und EMI arbeiten offenbar bereits mit Hochtouren an einem eigenen neuen Album-Format mit dem Titel CMX, das sowohl Booklet und Songtexte als auch Videos enthalten soll. Apple plant mit Cocktail derweil ein eigenes Albumformat, nachdem sie die Angebote der großen Plattenfirmen vor 1 1/2 Jahren ablehnten.

© 2006-2015 Macnotes.de.