MACNOTES

News & Rumors auf Macnotes


Artikel
31. July 2009 • 12

NetNewsWire synchronisiert nun mit Google Reader

Der vermutlich beliebteste RSS-Reader NetNewsWire synchronisiert ab sofort mit dem Google Reader. NewsGator, das Unternehmen hinter einer Vielzahl von Consumer und Enterprise RSS-Lösungen, hat damit dem Druck vieler User nachgegeben.

Apple wird 2010 nicht auf der Consumer Electronics Show als Aussteller vertreten sein. Gestern berichtete das Wall Street Journal, dass Apple auf der CES ausstellen wird, praktisch als Ersatz für die vom Plan gestrichene Macworld. Apple sei laut Jason Oxman, Consumer Electronics Association, zwar Mitglied des Berufsverbandes, aber nicht als Aussteller registriert. Korrekt sei hingegen, dass Steve Jobs als Keynote-Sprecher angefragt wurde, bisher habe es aber keine Antwort gegeben.

Das praktische Systemwartungstool MainMenu ist in der aktuellen Version 2.0 zur Shareware geworden. Über den Klagen darüber übersieht man leicht, dass die Freeware-Version nach wie vor verfügbar ist.

Apple führt in einem neuen Supportdokument aus, welche Probleme ein Jailbreak für das iPhone haben kann. Ähnlich wie schon im Schreiben an das US Copyright Office schreibt Apple auf seiner Support-Seite von Stabilitätsproblemen, Schwierigkeiten mit dem Handynetz und einer Gefährdung der Sicherheit.

Nebenan in Holland sind die User nicht nur Feuer und Flamme wenn es um das iPhone geht, sonder auch das iPhone selbst. So war bei dem niederländischen iPhone User Pieter wohl die Mischung aus iPhone, Schützhülle, direkter Sonne und ein Autositz nicht die beste Kombination. Ob das iPhone wirklich die einzige oder überhaupt die Ursache des Feuers war, ist leider unklar. Persönliche Vermutung: Fake ;) via iPhoneClub.nl

31. July 2009 • 1

Roadee iPhone-Navigationssystem: Update mit Sprachausgabe verfügbar

Roadee, die derzeit günstigste iPhone-Navigationsapp, wurde heute um eine Sprachausgabe erweitert.

Werbung

mac2.009 abgesagt Eigentlich sollte vom 29.10. bis 31.10.2009 die Mac Expo unter neuem Namen in Köln ein Comeback feiern, nun haben die Veranstalter den Termin offiziell verschoben. Die mac2.009 müsse “verschoben” werden (nicht abgesagt!), heißt es auf der Webseite. Gründe seien neben dem allgemeinen Krisenjahr 2009 die Entscheidung vieler Anbieter, wie nach Vorbild Apples keine Messen zu besuchen. Der Organisator gibt die Idee einer eigenständigen deutschen Mac-Messe aber nicht ganz auf: Ab November 2009 soll es neue Infos unter www.mac2punkt010.de geben. Amnesia kostenlos Den Uninstaller Amnesia gibt es nur noch heute für alle neuen MacBundleBox-Newsletter-Subscribers kostenlos. Die MacBundleBox startet in (…). Weiterlesen!

31. July 2009 • 0

Capcom: Hersteller kann Gewinn steigern

So unterschiedlich die Ergebnisse der Hersteller sind, freut man sich trotzdem jedes Mal, wenn das Business gut gearbeitet hat. Für Capcom trifft das zu. Aktuell geben eine Vielzahl von Computer- und Videospielefirmen ihre Quartalszahlen bekannt. Nachdem bereits Gameloft 20% Plus gemacht haben, THQ Wireless hingegen Einbußen hinnehmen musste, folgt nun Capcom wieder mit positiven Nachrichten. Allerdings: Trotz gesteigerten Gewinns, wollte man bei Capcom die Prognose für das aktuelle Geschäftsjahr nicht nach oben korrigieren. Grund dürfte wohl sein, dass man keine Hochkaräter mehr für dieses Jahr im Portfolio hat. Mit zum Erfolg beigetragen haben indes die Verkäufe von Resident Evil 5 (…). Weiterlesen!

© 2006-2015 Macnotes.de.