MACNOTES

Top News auf Macnotes


Artikel
6. December 2013 • 0

Fallout 4 wird nicht auf VGX gezeigt

Fallout 4 wird nicht auf der VGX gezeigt werden, auch wenn das viele Fans und Beobachter erwartet haben. Der Grund ist einfach: Bethesda wird an der Show nicht teilnehmen. Das bestätigte ein Bethesda-Sprecher auf Twitter. Fallout-Fans fanden die Webseite thesurvivor2299.com vielversprechend, teasert sie doch offenbar Fallout 4 an. Bethesda-Fans erinnerten sich an The Elder Scrolls V: Skyrim, das 2010 auf der damals noch Video Game Awards genannten Veranstaltung gezeigt und ein Jahr später veröffentlicht wurde. Daraus wird in diesem Jahr aber nichts, wie Bethesdas Pressesprecher Pete Hines über Twitter bekannt gibt (engl.). Demnach werde Bethesda bei der VGX weder etwas (…). Weiterlesen!

6. December 2013 • 1

Neuer PSN-Hack? Sony setzt Passwörter einiger Nutzer zurück

Gibt es eventuell einen neuen PSN-Hack? Sony Computer Entertainment hat einige Nutzer angeschrieben, deren PSN-Passwörter man zurückgesetzt hat. Das Unternehmen soll “irreguläre Aktivitäten” entdeckt haben. Bei der Überwachung von Sonys Entertainment Network sollen den Technikern Unregelmäßigkeiten aufgefallen sein. In einer E-Mail an “einige” Nutzer – die genaue Zahl ist nicht bekannt – heißt es, dass der Anbieter bei Routine-Untersuchungen und beim Feststellen von Unregelmäßigkeiten aus Sicherheitsgründen die Passwörter von betroffenen Accounts zurücksetzt, zum Schutz der Nutzer. Viele Gamer erinnern sich noch gut an das Jahr 2011, als das PSN gehackt wurde und über Ostern im April und Mai insgesamt rund (…). Weiterlesen!

5. December 2013 • 0

Alle Autos in Gran Turismo 6 auf PS3 kosten zusammen 3400 Euro

Will man in Gran Turismo 6 auf der PlayStation 3 alle 1183 Autos besitzen, dafür aber nicht spielen, muss man rund 3400 Euro bezahlen – und zwar echte, kein Spielgeld. Dafür bekommt man schon fast das eine oder andere richtige Auto aus dem Spiel. In Gran Turismo 6 kann man sich in bester Free-to-Play-Manier aussuchen, ob man selbst spielen will oder für echtes Geld Spielgeld kauft, um schneller seinen Traumwagen zu besitzen. Hat man die Mission, alle 1183 Autos in GT6 kaufen zu wollen, benötigt man 691 Millionen Credits – die man sich wenn dann am besten am Stück kauft, (…). Weiterlesen!

3. December 2013 • 9

Meedia-Autor hält PS4-Gaming-Community für unreif

In der Meedia Topstory wird von Felix Disselhoff ein Fass aufgemacht, er hält die PS4-Gaming-Community für unreif und berichtet, dass Twitch das “Streaming”-Feature der PlayStation 4 kurzerhand abgeschaltet hat. Das ist falsch. Trotzdem argumentiert D., denn das Thema ist im Netz angesagt und bringt Quote. Schließlich gibt es eine Menge zu lachen und viel “Skandalöses”. D. beschreibt, dass Sony Computer Entertainment mit der Einführung der PlayStation 4 ein “Streaming”-Feature für Gamer eingeführt hat. Reißerisch überschreibt er seinen Beitrag mit den Worten “PS4-Nutzer blamieren sich mit Nacktskandal“. Das ist ungefähr so hilfreich und ausgewogen wie RTLs Behauptung aus 2011, alle Gamer (…). Weiterlesen!

3. December 2013 • 0

Mehr als 2 Millionen PlayStation 4 in 2 Wochen verkauft

Sony Computer Entertainment hat angegeben mehr als 2 Millionen PlayStation 4 binnen zwei Wochen verkauft zu haben. Seit dem Produktstart der PlayStation 4 in Nordamerika, und dem Release in Europa vergangene Woche, blickt Sony Computer Entertainment auf mehr als zwei Millionen verkaufter Konsolen zurück. Allein in Großbritannien konnte man bereits über 250.000 verkaufter Geräte vermelden und rangiert damit 100.000 Stück vor der Xbox One. Danksagung an die Community Im offiziellen PS Blog hat sich nun Andrew House an die Gamer gewandt und spricht über ein geschichtsträchtiges Jahr, das vor uns allen liegt, und bei dem die Community mithilft, dass es (…). Weiterlesen!

2. December 2013 • 0

Fallout 4: Code dechiffriert, Action-RPG bereits vorbestellbar

Schon länger vermutet man, die Website “thesurvivor2299.com” präsentiert uns den Countdown, bis endlich Fallout 4 für Playstation 4, Xbox One und den PC angekündigt wird. Diese Mutmaßung wurde nun quasi bestätigt, indem der unsinnig wirkende Code auf der Homepage dechiffriert wurde. Entziffert Nachdem man letzte Woche mit einer Anspielung auf die HBO-Serie “Game of Thrones” bereits das Szenario des neuen Open-World-Games andeutete (“Nuclear Winter has come”), entzifferte nun jemand mithilfe des Vigenere-Decoders die Hieroglyphen der Ankündigung. Dechiffriert bedeuten die Zeichen, die im Typostil der Fallout-Reihe verfasst sind, soviel wie “The Institute is sealed. They won’t help us; I’m heading to (…). Weiterlesen!

Werbung
2. December 2013 • 6

Apple bietet 0%-Finanzierung im eigenen Store an

Im Rahmen der Aktion “Verteile die Kosten” bietet Apple im eigenen Online-Store momentan eine 0%-Finanzierung an. Bonität und einen Mindestbestellwert von 400 Euro vorausgesetzt, kann man im Store einkaufen und zinsfrei über mehrere Monate abbezahlen.

2. December 2013 • 1

Mobilcom-Debitel: Auffällig unauffällige Kunden bekommen SIM gesperrt

Wer ein auffälliges Telefonierverhalten an den Tag legt, bekommt vorsichtshalber seine SIM-Karte gesperrt. Soweit die Theorie aus den AGB von Mobilcom-Debitel; doch was auffällig ist und was nicht, entscheidet eine Maschine. Oder der Justitiar. Das Pseudonym “Tom König” schreibt bei Spiegel Online, wie er einen für sich quasi wertlosen Handyvertrag bei Mobilcom-Debitel abgeschlossen hat. Er ist ein vielreisender Freiberufler, der auch im Ausland erreichbar sein will, und dort telefonieren. Deshalb entschied er sich für einen Tarif, der in der Grundgebühr über 90 Euro kostet und dafür das unbegrenzte Telefonieren in alle Netze samt 3000 SMS beinhaltet. Karte gesperrt, zum Freitag (…). Weiterlesen!

© 2006-2015 Macnotes.de.