MACNOTES

Top News auf Macnotes


Artikel
21. May 2014 • 0

Netflix kommt noch 2014 nach Deutschland

Netflix hat über seinen offiziellen Twitter-Account gemeldet, dass der Videostreaming-Service noch dieses Jahr nach Deutschland kommen wird. Trotz Watchever, Sky Go oder Snap und Amazon Instant Video blicken immer noch einige Leute neidisch ins Ausland. Gerüchte über einen Deutschland-Start des US-Videostreaming-Service Netflix gab es schon länger. Die werden nun jedoch zur Realität, da der Anbieter selbst die Bestätigung veröffentlicht hat. Noch 2014 soll Netflix in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Belgien und Luxembourg starten. It's official! We'll launch in Germany, Austria, Switzerland, France, Belgium and Luxembourg later this year. #Netflix — Netflix US (@netflix) May 21, 2014 Schon im April (…). Weiterlesen!

19. May 2014 • 1

YouTube kauft Twitch für $1 Milliarde

Medienberichten zufolge hat die Videoplattform YouTube von Google den bei Gamern beliebten Streamingservice Twitch aufgekauft. Als Kaufpreis wird $1 Milliarde kolportiert. Der Kaufpreis für Twitch soll einer nicht genannten Quelle zufolge komplett in Barmitteln abgewickelt werden und nicht etwa Aktienanteile beinhalten. Eine offizielle Ankündigung und mehr Details sollen schon bald bekannt gegeben werden. Das Geschäft mit Twitch würde für YouTube das größte in der Geschichte der Videoplattform sein. Nur der Kauf von YouTube selbst durch Google im Jahr 2006 hatte mit $1.65 Milliarden größere Ausmaße. Unklar ist laut Variety zum jetzigen Zeitpunkt auch, wie der Kauf von Twitch durch YouTube (…). Weiterlesen!

16. May 2014 • 0

How To: MAMP 3 in die Dropbox verschieben

Kürzlich wurde MAMP 3 veröffentlicht. Wer mehrere Macs nutzt, könnte auf die Idee kommen, MAMP aus der Dropbox zu starten. Damit wäre die MAMP-Installation nebst aktuellen Projekten immer verfügbar. Wie das geht, verraten wir euch hier. MAMP herunterladen und installieren Zunächst wird MAMP 3 benötigt, das gratis beim Entwickler zu beziehen ist. Heruntergeladen wird ein Installer, der jedoch ausdrücklich nichts am System verändert, sondern im Wesentlichen nur seinen eigenen Ordner in den Programme-Ordner kopiert. Nach der Installation stehen in /Applications (oder “Programme” im Finder) die Ordner “MAMP” und “MAMP PRO” zur Verfügung. Ab in die Dropbox Der zweite Schritt ist, (…). Weiterlesen!

16. May 2014 • 0

Saints Row: The Third für Xbox 360 bis Monatsende gratis

Im Rahmen der Aktion “Games with Gold” verschenkt Microsoft ab heute bis Ende Mai das Open-World-Spiel Saints Row: The Third für Xbox 360. Allerdings ist der Link auf der Aktionsseite falsch.

13. May 2014 • 3

Nintendo: Kein Wii-U-Nachfolger, ehe Kunden zufrieden gestellt sind

Nintendo hat Gerüchten über einen Wii-U-Nachfolger derzeit einen Riegel vorgeschoben. In einem Statement heißt es, man werde erst eine neue Konsole veröffentlichen, wenn man die Besitzer der bisherigen Konsolen zufrieden gestellt habe. Aus einer Fragerunde mit Investoren nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen geht auch hervor, dass die Arbeiten an einem Nachfolger bereits begonnen haben. Das sei allerdings schon immer so gewesen. Sobald eine Konsole auf den Markt kommt, beginnt man mit der Arbeit an der kommenden Generation. Laut Satoru Iwata hat Nintendo eine “sehr klare” Idee davon, wie die kommende Konsole “sein” soll. Luft nach oben Die Wii U wurde (…). Weiterlesen!

9. May 2014 • 6

Apple kauft Beats und könnte dabei so viel besser investieren

Apple wird den Kopfhörerhersteller Beats Electronics übernehmen. Spätestens seit dem Facebook-Statement des Beats-Gründers und Musikers Dr. Dre sollte klar sein, dass der Deal aller Voraussicht nach in trockenen Tüchern ist. Der Produzent gab in einem Clip nämlich bekannt, dass er der erste Milliardär des Hip-Hops sei, was wohl mit den gut drei Milliarden Dollar zu begründen ist, die Apple für das Unternehmen zahlen wird. Doch ist der Kauf von Beats Electronic wirklich eine richtige Entscheidung von Tim Cook und Co? Ich habe da meine Zweifel.

Werbung
8. May 2014 • 3

E-Mail-Spam mit Postfix und Realtime Blacklists (RBL) eindämmen

E-Mail-Spam ist ärgerlich, doch wer einen eigenen (V)Server hat, kann etwas dagegen tun. Wir möchten euch ein paar Tipps auf den Weg geben, wie man Spam schon bei Postfix eindämmt, sodass er gar nicht mehr zugestellt wird. Wie kann man Spam möglichst im Keim ersticken? Ungewollte E-Mails nicht nachträglich per Spamfilter aussortieren, sondern direkt bei der Zustellung entsorgen, können alle, die einen eigenen Webserver besitzen, oder auch einen Virtual Server. Das Tool, das wir dazu nutzen heißt Postfix und bietet eine Menge Optionen an. Wo eintragen? Wer einen eigenen (V)Server hat und Postfix verwendet, wird mit Admin-Rechten unter /etc/postfix/main.cf fündig. (…). Weiterlesen!

3. May 2014 • 3

Samsung schuldig zwei Software-Patente Apples verletzt zu haben

Die Jury im zweiten großen Gerichtsstreit zwischen Apple und Samsung in den USA hat den koreanischen Hersteller schuldig befunden, zwei von insgesamt fünf Softwarepatenten Apples zu verletzen und Schadenersatz in Höhe von $119 Millionen angeordnet. In der Nacht machte die Meldung vom Ende des Gerichtsverfahrens zwischen Apple und Samsung die Runde. Das Jury-Urteil dürfte beide Parteien nicht zufrieden stellen. Apple hatte Samsung vorgeworfen fünf Softwarepatente verletzt zu haben und über $6 Milliarden Schadenersatz gefordert. Samsung hingegen wollte lediglich $6.2 Millionen Lizenzgebühren für alle fünf Patente zahlen und sieht sich nun knapp $120 Millionen für zwei Patente gegenüber. Schuldig: Datenerkennung und (…). Weiterlesen!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de