1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AirPort Express vs. Extreme

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von XPert, 5. Mai 2010.

  1. XPert

    XPert Member

    Bin gerade etwas im Kaufrausch und überlege mir gerade die Anschaffung eines AirPort. Und zwar möchte ich folgendes machen:

    Ich habe ein DSL-Modem mit integriertem W-LAN Router über den ich ins Internet gehe und an den alle Rechner im Haus angeschlossen sind. Der Drucker ist an meinem Desktop PC angeschlossen, was etwas nervig ist, weil der nur noch selten an ist und ich ihn immer erst anwerfen muss um mal eine Seite zu drucken. Außerdem habe ich eine 5.1 Stereoanlage, die ich gerne an mein MacBook anschließen würde. Außerdem würde ich gerne möglichst wenig kabelintensiv etwas mehr Festplattenspeicher haben.

    Ich will also die Internetverbindung und das Netzwerk wie gehabt weiter über den Router laufen lassen und zusätzlich ein zweites Funknetzwerk mit einem AirPort, den ich mit dem MacBook kopple und an den ich dann die Stereoanlage so wie den Drucker und möglichst eine Festplatte anschließen kann.

    Wenn ich die Apple Seite richtig verstehe brauche ich dazu den Extreme, da nur mit diesem es möglich ist eine Festplatte anzuschließen (der Express wäre mir natürlich lieber weil billiger und kleiner). So wie ich das sehe hat dieser aber ebenfalls nur einen USB Anschluss. Müsste/Kann ich dann noch einen Hub anbauen oder ist es nur möglich ein Gerät anzuschließen?

    Und ist es überhaupt möglich parallel in zwei Funknetzwerken zu sein oder müsste ich den AirPort mittels RJ45 an den DSL-Router anschließen, so dass das MacBook nur noch mit diesem kommuniziert?

    Gruß XPert
     
  2. Chilloutman

    Chilloutman Member

    Was sich mit USB-Anschluss machen lässt, kannst du hier nachlesen: AirPort Extreme, AirPort Express: Anwendungsmöglichkeiten für den USB-Anschluss
    Ich habe es überflogen und habe das Gefühl, dass du problemlos ein HUB anschliessen könntest.

    Beim WiFi würde ich auf jeden Fall nur ein Funknetzwerk benutzen. Also, am besten den AirPort per Kabel and DSL-Modem anschliessen. Verbinden lassen sich die nicht. Die beiden Netzwerke würden sich eher nur gegenseitig stören.
     
  3. XPert

    XPert Member

    Alles klar. Danke. Dann werde ich wohl den Extreme benötigen, das der Express offenbar nur mit Druckern reden kann..

    Gruß XPert
     
  4. XPert

    XPert Member

    Ich hab jetzt doch erstmal zum Airport Express gegriffen, funktioniert auch alles wunderbar. Mit einer Ausnahme: Ich habe die Stereoanlage an den Airport Express angeschlossen und iTunes spielt Musik auch über die Stereoanlage ab. Nur schaue ich ab und zu auch Filme und Serien über iTunes an und da nutzt iTunes wunderlicherweise nicht die Boxen der Stereoanlage sondern erst wieder die internen Boxen des MacBooks.. Obwohl die Einstellungen jeweils dieselben sind.

    Kann man das irgendwie hinbekommen, dass es auch bei Filmen die Stereoanlage nutzt?

    Gruß XPert
     

Diese Seite empfehlen