1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Retail Store? Ungern wieder ...

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von MacKirc, 12. März 2011.

Schlagworte:
  1. MacKirc

    MacKirc New Member

    Da habe ich als iPod-Besitzer gedacht ich könnte den defekten Akku meines iPod im Münchner Apple Retail Store in der Rosenstrasse austauschen lassen ...
    Doch halt, so einfach geht das nicht: Ich marschiere (Freitag Mittag) mit iPod in die Münchner Innenstadt und betrete den Laden in dem sehr viele Menschen bienenähnlich um Tische herum schwirren.
    Einen Service-Schalter, einen Verkäufer kann ich nicht erkennen, doch da: Junge Menschen mit blauen Shirts und einem iPad unter dem Arm sind die offiziellen Apple-Mitarbeiter.
    Nach ca. 10 Minuten bewegt sich ein so identifizierter junger und sehr freundlicher Mensch auf den fragend blickend älteren Herren (mich) zu und fragt nach meinem Anliegen, das ich mit der Suche nach einem Serviceschalter beantworte.
    Er fragt mich nach meiner "Genius Bar"-Reservierungs-Nummer ... ich spezifiziere in dem ich auf meinen defekten iPod-Akku verweise (Genius kenne ich als Funktion aus meinem iTunes), den ich "nur" schnell abgeben möchte.
    Der junge Mensch bestätigt sich: Termine mit dem Appleservice (im ersten Stockwerk) gäbe es nur nach vorheriger Anmeldung im Internet oder bei ihm, jedoch seien heute keine Termine mehr verfügbar ... erst wieder am kommenden Montag.
    Ich frage höflich nach, ob dies auch für die Abgabe eines defekten iPod gelte, welches er erneut bestätigt :-( er versucht mir noch einen Termin für die kommende Woche zu vermitteln, was ich etwas genervt ablehne "Ich will jetzt einen Termin, da ich nur jetzt Zeit habe!" und dann fragt er mich noch ob ich wüsste wie man im Internet Servicetermine vereinbare (ich denke das bekomme ich hin), aber werde ich nie gebrauchen, da ich den Laden umgehend verlassen habe und direkt zum Apple-Händler meines Vertrauens gelaufen bin: Gravis (Willkommen bei GRAVIS - GRAVIS Store hier habe ich den Service-Schalter sofort gefunden, da (so oldschool) dieser ausgeschildert ist und habe dort meinen iPod abgegeben und bekomme diesen mit neuem Akku nächste Woche wieder, so gehört das!
     
  2. Veigar

    Veigar New Member

    Ich finde mit so einer umständlichen Kundenpolitik macht sich Apple nur selbst das Leben schwer.

    Mein alter iPod nano funktioniert zwar noch ganz gut, aber falls mal etwas kaputt sein sollte werde ich nun wohl auch gleich woanders hingehen.

    Danke für den Hinweis!
     

Diese Seite empfehlen