1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

prominentere Platzierung des Forum

Dieses Thema im Forum "Feedback" wurde erstellt von Guest, 13. September 2008.

  1. Guest

    Guest Guest

    1

    Servus zusammen,


    ich möchte an dieser Stelle mal einen Vorschlag bringen der mir schon länger im Kopf rumschwebt. Wie wäre es denn das Forum etwas prominenter auf der Website zu platzieren? Im Moment sind ja Klicks auf "Community" und dann "Foren" erforderlich. Letzterer noch relativ schmal und klein gehalten als Reiter an zweiter Stelle.


    Im Ergebnis sieht dann die Liste der Einträge relativ mager aus. Die "zuletzt vor..." Spalte noch dürftiger. Wenn unter den ersten 5 Einträgen schon welche sind die über Tage nicht angerührt wurden spricht das nicht unbedingt für eine aktive Community. Da bringt es auch nichts sich mit 2000 Mitgliedern zu brüsten und die 3000 anzupeilen. Eine Community ist nur so viel Wert wie sie leistet. Sei es in Form von Kommentaren, Usergroups (auch die erfahren nicht wirklich Zulauf) oder eben Forenbeiträgen.


    Möchte diesen Post einfach mal generell dazu nutzen dem Team einen Anstoss zu geben noch einmal zu überdenken wie man die Dinge verbessern kann.

    Ich war ja Anfangs auch dem neuen Design gegenüber eher kritisch eingestellt und bin es zum Teil immer noch.


    Meiner Meinung nach war und ist es ein Fehler die Spalte mit dem Hauptinhalt (links) genau so breit anzulegen wie die Spalte mit den Gimmicks (rechts).

    Aber ok, ich habe mich mittlerweile damit fast abgefunden. Trotzdem könnte man auch hier nochmal ansetzen. Eine breitere Inhaltsspalte würde die Übersichtlichkeit stark verbessern. Soweit ich mich erinnern kann wurde damals beim Relaunch auf solche Kritiken (ich war ja nicht der einzige) nicht wirklich eingegangen. Im Grunde blieb die Seite beim Relaunch so wie geplant, auch wenn das Team mehrmals betonte auf konstruktive Kritik gerne einzugehen.


    Klar, mir ist schon klar, dass ihr euch refinanzieren müsste und deshalb die Werbung so prominent wie möglich platzieren. Aber das stört ja auch nicht wirklich. Ich persönlich freue mich sogar ab und zu über Werbung wenn sie zu meinen Interessen passt und ich damit was anfangen kann. Diese Vorraussetzung ist ja bei thematisch sehr spezialisierten Seiten meist ohnehin gegeben. Also von mir aus könnt ihr gerne auch mehr Werbung schalten und sie weiter oben platzieren wenn ihr ansonsten durch eine Verbreiterung eurer Einnahmen gefährdet sehen würdet.


    Aber ich merke schon, dass ich von meinem eigentlichen Anliegen Abschweife. Die grundsätzliche Aufteilung in 6 Kategorien finde ich ausgesprochen gut gewählt. Vielleicht kann man über eine Zusammenlegung von "Aktuell" und "Magazin" nachdenken und dafür z.B. den Reiter "RSS & IPhone" streichen bzw. ihn an anderer Stelle zu platzieren (unter der Überschrift "Service" vielleicht?)


    Bei der Community wäre es schon hilfreich das Forum als ersten Reiter einzurichten. Ich denke schon damit würden mehr Leute es verwenden. Es sei denn ihr habt noch bessere Ideen.


    Na gut, an dieser Stelle beende ich dann auch mal meine Ausführungen sonst schweife ich noch viel zu weit ab. Wollte das alles nur einfach mal gesagt haben.


    Alex
     
  2. Sebastian

    Sebastian New Member

    1

    Ich finde Deine Ansätze gut aplex. Und die Hinweise auf die 2.000 Mitglieder lassen mich auch eher schmunzeln angesichts der nicht gerade sehr regen Community. Inwiefern ein breiteres Forum zu mehr Aktivität führt, lässt sich natürlich schwer sagen. Einerseits würde es mir optisch und damit auch in der Nutzbarkeit entgegen kommen. Andererseits ist da der schwierige Spagat zwischen News- und Community-Ansatz einer Seite. Da gibt es sowohl positive als auch negative Beispiele.


    Sebastian
     
  3. rj

    rj Member

    1

    Hoi,

    kann ich Sebastians Statement unterschreiben. Dass man so schwer "ins Forum findet", sollte sich sitevertraeglich aendern lassen. Da gibts auch schon einige gedanken zu, die nicht sehr weit von deinen Vorschlaegen weg sind, nur braucht da der Tag ein paar Stunden mehr, alles auf einmal machen geht halt nicht. Auch wenn ichs, Communitymensch, der ich bin, auch manchmal gern haette, dass das geht :eek:)

    Grade wegen dem "schwierigen Spagat" kann man bei sowas aber auch schlecht aus der Huefte schiessen und eben mal was "ausprobieren". Grade, weil ich auch der Ansicht bin, dass der Spagat zu machen ist und da MN auf jeden Fall eines der von Sebastian angesprochenen "positiven Beispiele" werden soll, wegen was anderem muss man ja gar nicht anfangen, bestehende Sachen zu aendern. Aber deine Anregungen werden da in den Planungen sicher ihren platz haben, ich bin recht sicher, dass der eine oder andere angesprochene Punkt eh schon dabei sind.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    1

    Irgendwie bezeichnend, dass nicht mal Redaktionsmitglieder auf die Kritik eingehen... Forum selber nicht gefunden?

    Nein, Spaß beiseite. Finde es schade wie so vieles hier im Forum im Sande verläuft. Auch ne Reihe anderer Themen und Probleme scheinen einfach unter zu gehen. Schade.

    Na ja, es heißt jetzt wohl einfach abwarten. Tut zumindest schon mal gut nicht ganz alleine mit der Meinung da zu stehen.
     

Diese Seite empfehlen