Cloud Computing mit dem iPhone

Home Foren iPhone, iPad, iPod & Co. iPhone und iPod Touch Cloud Computing mit dem iPhone

Werbung

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 0 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym Vor 5 Jahre. 4 Monate.

Betrachte 3 Posts - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Author
    Artikel
  • #174217 Antwort

    Anonym

    Hallo zusammen, bin neu hier und auch nicht Forenerfahren. Bitte entschuldigt deshalb, wenn ich etwas „falsch“ mache oder ein Theme neu eröffne, das es schon irgendwo gibt bzw. gab. Bin öfter mal unterwegs und muss bzw. will ab und zu auf Daten einer (FileMaker) Datenbank zugreifen (Kosten, Angebote, KVAs, Schriftverkehr, Rechnungen, Aufträge etc.). Das lässt sich sicherlich softwaremäßig irgendwie lösen. Aber gibt es dafür keine Cloud-Anwendung (CRM oder wie auch immer man das nennen will) die über eine App gesteuert werden kann?
    Freue mich über Eure Beiträge.
    Oliver

    #183287 Antwort

    Anonym

    verstehe jetzt nicht zu 100% was du genau machen willst. schau dir aber mal dropbox an.
    du kannst einzelne ordner zum synchronisieren über das web einstellen.

    https://www.dropbox.com/

    wenn du es nutzen magst (free) dann registrier dich doch bitte über meinen invite =)
    https://www.dropbox.com/referrals/NTk3NzkxMDk
    bringt uns beiden 250mb extra =)

    #183288 Antwort

    Anonym

    Liebe (r) mrjmxgill,

    dropbox ist wäre die Lösung die ich mit „softwaremäßig irgendwie lösen“ beschrieben habe. Der Text geht aber weiter. Ich brauche eine Adress- und Jobverwaltung, die ich über das iPhone steuern kann.

Betrachte 3 Posts - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antworte auf: Cloud Computing mit dem iPhone
Deine Information: