externe Festplatte OHNE Festplattendienstprogramm löschen?

Home Foren Hardware Peripherie externe Festplatte OHNE Festplattendienstprogramm löschen?

Werbung

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 0 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym Vor 2 Jahre. 7 Monate.

Betrachte 5 Posts - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Author
    Artikel
  • #174569 Antwort

    Anonym

    Hi,

    hab eine Western Digital Elements WDBAAU0020HBK-EESN 2TB als externe Festplatte für mein TimeMachine Backup.

    Leider macht die Platte zusehends Schwierigkeiten, sprich mein Mac erkennt sie nicht mehr. Wird zwar noch im Festplattendienstprogramm angezeigt,aber nicht mehr gemountet.
    Reparatur über Dienstprogramm nicht möglich, ebensowenig löschen. In beiden Fällen „rödelt“ sich das Programm „tot“.

    Jetzt meine Frage, wie kann ich die Platte trotzdem löschen? Glücklicherweise ist noch Garantie drauf, möchte sie aber nicht mit meinen Daten einschicken.

    Es soll wohl noch eine Möglichkeit via Terminal geben, aber da bin ich nicht so fit.
    Als ich mich vor 7 Jahren für den Mac entschieden habe, rieten mir alteingesessene Macuser die Finger davon zu lassen…dunkel kann ich mich an Worte wie…“wenn Du einen Fehler machst, endet alles Leben auf der Erde….“ …;-))

    Nein, im Ernst. Wenig bis keine Ahnung vom Terminal, bräuchte dann eine Step-by-Step Anleitung.

    Danke im voraus!

    Gruss

    #183948 Antwort

    Anonym

    Das sollte mit der Eingabe

    diskutil verifyVolume /Volumes/NAME_FESTPLATTE

    gehen. Allerdings kannst du deine Platte auch über einen Windowsrechner eines Freundes löschen/ überschreiben.

    Um den Namen der Platte zu erfahren, kannst du am Anfang zuerst „cd /Volumes“ in das Terminal eingeben. Dann ein „ls“ um alle Platten aufzulisten.

    #183946 Antwort

    Anonym

    Dank Dir!Auf das Naheliegendste kommt man manchmal nicht, hab ja noch mein dienstliches Notebook.
    Werd es damit probieren, Danke für den Tipp und rutsch gut rein..;-)!!

    #183949 Antwort

    Anonym

    Danke, du auch. ;)

    #183947 Antwort

    Anonym

    Dank auch für die Hilfe von unserer Seite.

Betrachte 5 Posts - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antworte auf: externe Festplatte OHNE Festplattendienstprogramm löschen?
Deine Information: