MACNOTES

Veröffentlicht am   Uhr von  

Promise Raid am Mac mini

Home Forums Hardware Peripherie Promise Raid am Mac mini

This topic contains 1 reply, has 0 voices, and was last updated by  Anonymous 2 years, 9 months ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #174492

    Anonymous

    Hallo,

    wir haben hier bei uns in unserem kleinen Büro einen mac mini, den wir als Server verwenden und der über eine angeschlossene Festplatte über Time-Machine ein Backup erstellt. Diese Platte tauschen wir regelmäßig aus. Es greifen 4–6 Leute über Netzwerk auf den Rechner zu und arbeiten direkt auf dem »Server«.
    Nun ist die interne 650GB-Platte voll und wir müssen uns vergrößern bzw. erneuern. Wir haben an die Anschaffung eines neuen Mac mini mit Thunderbolt, Lion-Server und ein angeschlossenes Promise Thunderbolt-Raid ( Promise Thunderbolt Pegasus RAID-System R4 4TB (4 x 1TB) ) nachgedacht. Jetzt stellt sich folgende Frage:
    Ist es möglich auf dem Raid über LAN zu arbeiten? Bzw. konkreter gefragt – ist es möglich auf zwei der enthaltenen vier Platten zu arbeiten und den Inhalt auf die anderen beiden Platten spiegeln zu lassen?

    Danke für Eure Hilfe oder anderweitige Tipps und einen schönen Abend!

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de