MACNOTES
  • Thema

    Das App-Sterben: Wo sind all die iPhone-Games hin?

    Das App-Sterben: Wo sind all die iPhone-Games hin?

    Das Jump and Run Rick Dangerous? Fort. Gamelofts Let’s Golf 1 und 2? Nicht mehr da. Swap This! von EA? Nicht mehr in Deutschland… Diese und andere Spiele teilen das gleiche Schicksal. Es werden immer mehr und auf der Suche nach der Antwort zu dem “Warum” tue ich mich schwer. Trotzdem möchte ich Beispiele aus dem bemerkbaren App-Sterben diskutieren, und mögliche Ansätze. Wie der Zufall es möchte, muss ich derzeit aus einem Archiv alte Meldungen aus den Jahren 2006 bis 2012 überarbeiten und online stellen. Dabei bin ich nun schon auf mehr als ein halbes Dutzend iPhone- und iPad-Games gestoßen, (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 13 von 535« Erste...10...1314...20...Letzte »

Infinity Blade: Dungeons – Zukunft ungewiss
 10.02.2013   0

Infinity Blade: Dungeons – Zukunft ungewiss

Wie Epic Games mitgeteilt hat, werden die Impossible Studios geschlossen, die seit 2012 am Spiel Infinity Blade: Dungeons gearbeitet haben. Erstmals vorgestellt wurde Infinity Blade: Dungeons während der Präsentation des iPad 3 im März 2012, nach der Vorstellung wurde das Spiel von Impossible Studios weiterentwickelt, wobei das Spiel allerdings zwischenzeitlich von einem Release im Jahr 2012 auf einen Start im Jahr 2013 verschoben wurde. Nach einiger Zeit der Entwicklung durch das engagierte Team der Impossible Studios hat Epic Games entschieden, dass die Arbeit nicht in der Form stattgefunden hat, die eine Basis für eine Weiterbeschäftigung bietet. Wie Epic Games weiterhin (...). Weiterlesen!
EA veröffentlicht Origin für Mac OS X, sieht Mac-Gaming mit Wachstum
 08.02.2013   0

EA veröffentlicht Origin für Mac OS X, sieht Mac-Gaming mit Wachstum

Electronic Arts hat seinen Gaming-Client Origin für Mac OS X in der finalen Version veröffentlicht, nachdem seit Januar 2013 eine öffentliche Alpha-Version verfügbar gewesen ist. Mac-Spieler sollen durch Origin die Möglichkeit bekommen, eine zentrale Anlaufstelle für EA-Spiele zu erhalten, darunter Titel wie Die Sims 3, Lego Harry Potter oder Batman: Arkham City. Bislang war Origin für Windows und Apple iOS verfügbar, von der Mac-Portierung scheint sich EA einiges zu erwarten. Laut EA ist das Mac OS X auch in puncto Gaming immer mehr gefragt und da die Marktanteile des Betriebssystems steigen, möchte sich EA ein Stück vom Kuchen des Mac-Gamings sichern. (...). Weiterlesen!
Capcom Arcade Cabinet bringt die 80er zurück!
 07.02.2013   0

Capcom Arcade Cabinet bringt die 80er zurück!

Capcom veröffentlichte heute neue Informationen zum Capcom Arcade Cabinet, welche eine Vielzahl an klassischen 8-Bit-Titeln beinhalten wird. Somit wird PlayStation 3- und Xbox 360-Spielern ermöglicht ihre Konsole in ihre ganz persönliche 80-Jahre-Spielhalle zu verwandeln. Beginnen wird das Capcom Arcade Cabinet am 19. Februar und wird bis Mai nach und nach 15 Capcom-Arcade-Knaller aus den Jahren 1984 bis 1988 veröffentlichen. Zudem wird es die Möglichkeit geben, entweder die Spiele einzeln oder in ganzen Paketen zu erwerben. Somit wird euch individuell die Möglichkeit gegeben, selbst eure Spiele auszuwählen. Wer jedoch alle 15 Spiele kauft, erhält zudem zwei zusätzliche Spielhallen-Hits kostenlos dazu. Das (...). Weiterlesen!
Real Racing 3: Entwickler zeigen zeitversetzen Mehrspielermodus
 03.02.2013   1

Real Racing 3: Entwickler zeigen zeitversetzen Mehrspielermodus

Die dritte Auflage des Rennspiels Real Racing 3 soll im Februar in den App Store kommen. Vorab zeigen die Entwickler in Tagebüchern, was ihr neues Spiel können wird. Im neusten Video demonstrieren sie den zeitversetzten Mehrspielermodus, der bereits auf der Keynote zum iPhone vorgestellt wurde. Bei Facebook haben die Entwickler Firemonkey, die an Real Racing 3 arbeiten, ihr neustes Entwicklertagebuch veröffentlicht. Darin zeigen sie, wie der “Time Shifted Multiplayer” (TSM) funktioniert. Mit TSM ist es möglich, dass man gegen seine Freunde antritt, ohne dass alle Beteiligten gleichzeitig spielen müssen. Stattdessen werden die Wegdaten der einzelnen Spieler aufgenommen. Ein Freund kann (...). Weiterlesen!
Need For Speed: Most Wanted für iPhone, iPad und iPod touch gratis
 02.02.2013   1

Need For Speed: Most Wanted für iPhone, iPad und iPod touch gratis

Das Rennspiel Need For Speed: Most Wanted aus dem Hause Electronic Arts kostet normalerweise für iOS 4,49 Euro. Momentan kann man es aber kostenlos bekommen: Im Rahmen der Aktion “Free Game Of The Month” gibt es bei IGN Codes, mit denen man das Spiel gratis herunterladen kann. Alle Jahre wieder kommt ein neues Need For Speed. 2012 war es Most Wanted, das – ebenfalls wie schon seit Jahren – auch für iOS veröffentlicht wurde. Normalerweise kostet das Spiel 4,49 Euro*. Bei den Kollegen von IGN läuft derzeit aber die Promo-Aktion “Free Game Of The Month”, bei der man das Rennspiel (...). Weiterlesen!
PlayStation 4: Europa-Release erst 2014?
 02.02.2013   0

PlayStation 4: Europa-Release erst 2014?

Möglicherweise wird die Sony PlayStation 4 in Europa erst im Jahr 2014 auf den Markt kommen, und nicht schon in diesem Jahr, wie bisher berichtet wurde. Nachdem Sony selbst indirekt angekündigt hat, dass die PlayStation 4 am 20. Februar 2013 vorgestellt wird, gab es kurz darauf neue Informationen zu finden, die einen verzögerten Release der PlayStation 4 in Europa andeuten. Angeblich sollen Schwierigkeiten beim Vertrieb in Europa dafür sorgen, dass die PlayStation 4 erst im Jahr 2014 auf den Markt kommen wird. In den USA und in Japan dagegen soll es bereits in diesem Jahr mit einem Verkaufsstart klappen – bereits (...). Weiterlesen!
Busy-Bags-iPhone- und iPad-Entwickler Kaasa solution im Interview
 02.02.2013   1

Busy-Bags-iPhone- und iPad-Entwickler Kaasa solution im Interview

Kasaa solution hat ein Zeitmanagement-Spiel namens Busy Bags für iPhone und iPad veröffentlicht, bei dem Nutzer Koffer auf Bändern in Ordnung halten müssen. Wir wollten wissen, warum man sich auch heute noch auf solche Ideen einlässt, und ob Gelegenheitsspiele die Vorurteile verdienen, mit denen sie konfrontiert werden. Außerdem haben uns Nico Kaartinen und Stefan Jahnke von Kasaa Rede und Antwort über zukünftige Updates, komische Versionsnummern, Raubkopien und Apples geschlossenes System des App Store gegeben. * = Affiliate.
Temple Run 2: 50 Millionen Downloads in 13 Tagen
 01.02.2013   0

Temple Run 2: 50 Millionen Downloads in 13 Tagen

Der Entwickler Imangi Studios hat bekannt gegeben, dass Temple Run 2 innerhalb von 13 Tagen die Marke von 50 Millionen Downloads überschritten hat (für iOS und Google Android zusammen). Damit konnte Temple Run 2 einen neuen Rekord aufstellen, den bislang Angry Birds Space gehalten hat, dass die 50 Millionen Downloads nach 35 Tagen erreichen konnte. Temple Run 2 hat zum Erreichen der 50-Millionen-Marke also deutlich weniger als die Hälfte der Zeit benötigt. Wie Imangi-Studios-Gründer Keith Shepherd in einem Interview gesagt hat, ist das Team vom Erfolg von Temple Run 2* überwältigt, da die Serie mittlerweile größer ist als das Entwicklerstudio (...). Weiterlesen!
PlayStation 4: Vorstellung am 20. Februar 2013?
 01.02.2013   0

PlayStation 4: Vorstellung am 20. Februar 2013?

Über Twitter hat Sony einen Link zu einem Video veröffentlicht, das auf die Zukunft der PlayStation anspielt. Unter dem Betreff “See the future” wurde das Video via Twitter verteilt, hinzu kommt das Hashtag “#playstation2013″ – im Video selbst wird der 20. Februar 2013 genannt, der eine Präsentation aus dem PlayStation-Bereich beinhalten soll. Laut bisherigen Gerüchten und der Meinung von Experten ist die Vorstellung der PlayStation 4 an diesem Tag durchaus möglich. Da Sony selbst aber keine näheren Angaben gemacht hat, bleibt es zunächst bei Spekulationen, was die Präsentation der neuen PlayStation anbelangt. Bislang gab es Informationen zu finden, nach denen (...). Weiterlesen!
Valve-CEO Gabe Newell: Apple TV als Gefahr im Gaming-Bereich
 01.02.2013   0

Valve-CEO Gabe Newell: Apple TV als Gefahr im Gaming-Bereich

Valve-CEO Gabe Newell hat in einem Interview bekannt gegeben, dass er Apple bzw. Apple TV als große Gefahr für Valve im Gaming-Bereich sieht. Laut Newell ist Apple sogar eine noch größere Bedrohung für Valve und seine Steam Box als Microsoft und Sony mit Xbox 720 und PlayStation 4 – gerade der günstige Preis von Apple TV soll nach Einschätzung von Newell als Argument für Apple im Gaming-Segment sprechen. Immerhin sieht der Valve-CEO kleine Preise als wichtigen Anhaltspunkt für viele Spieler, weshalb die Steam Box laut Gerüchten relativ kostengünstig sein wird. Somit könnte es zu einem Zweikampf zwischen Valve und Apple (...). Weiterlesen!

Seite 13 von 535« Erste...10...1314...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de