MACNOTES
  • Thema

    YETIPIPI – Asteroids-Klon von NICHTLUSTIG für iPhone veröffentlicht

    YETIPIPI – Asteroids-Klon von NICHTLUSTIG für iPhone veröffentlicht

    Besitzer von iPhone und iPod touch können ab sofort mit einem Yeti auf Eisschollen pinkeln, um im arktischen Meer nicht unterzugehen auf der eigenen Scholle. YETIPIPI wurde für iPhone und iPad veröffentlicht. Cartoonist Joscha Sauer, der für die NICHTLUSTIG-Reihe verantwortlich ist, hat nun ein Spiel für iPhone und iPod touch veröffentlicht. In YETIPIPI* müssen Gamer mit der Figur des Yeti auf einer Eisscholle wild um sich pinkeln, um letztlich nicht von anderen Eisschollen getroffen zu werden. Das Gameplay erinnert stark an Asteroids, bei dem man mit seinem Raumschiff herannahendes Weltraumgeröll zerschießen musste. 89 Cent kostet der Spaß. Game Center wird (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 14 von 132« Erste...10...1415...20...Letzte »

Cargo Commander: Plattformspiel jetzt im Mac App Store
 11.12.2012   0

Cargo Commander: Plattformspiel jetzt im Mac App Store

Independent-Entwickler Serious Brew hat sein Plattformspiel Cargo Commander nun im Mac App Store veröffentlicht. Zur Einführung ist das Spiel günstiger zu haben. Der Cargo Commander* ist aktuell zum Einführungspreis von 6,99 Euro im Mac App Store verfügbar. Wer das bessere Preis-Leistungsverhältnis sucht, der ist bei Steam zu Hause, dort gibt es die Steamplay-Version für Windows und Mac für denselben Preis. Gameplay Was muss man bei Cargo Commander tun? Nun, der Bewohner einer Plattform schwebt quasi in diesem Container im Weltraum. Immer wieder docken fremde Container an, in die er dank seines Schneidbrenners eindringen kann. Er kann natürlich mit seinem Anzug (...). Weiterlesen!
Wii U: Spiele für Erwachsene in Europa nur nachts kaufen
 11.12.2012   2

Wii U: Spiele für Erwachsene in Europa nur nachts kaufen

In der Zeit zwischen 23 Uhr und 3 Uhr am Morgen können Gamer über den eShop von Nintendo Games kaufen und herunterladen, die mit einer Kennzeichnung 18+ in Großbritannien oder USK ab 18 in Deutschland versehen sind. “Schuld” ist der deutsche Jugendschutz. In Deutschland ist das aktuelle Prozedere rund um den eShop auf der Wii U sicherlich keine Situation, die mit Achselzucken oder gar Stirnrunzeln wahrgenommen wird. Wir sind es gewohnt, dass Videospiele hierzulande teilweise in zensierten/kastrierten Fassungen erscheinen, oder bei stark erhöhter Gewaltdarstellung überhaupt nicht. Europa wundert sich Nun haben aber beispielsweise die Briten ihren Augen nicht getraut, als (...). Weiterlesen!
Mafia-Entwickler zeigen RPG-Engine für Xbox 720 und PlayStation 4?
 11.12.2012   0

Mafia-Entwickler zeigen RPG-Engine für Xbox 720 und PlayStation 4?

Gestern machten einige Präsentationsvideos der Warhorse Studios aus der Ukraine die Runde in den Online-Medien. Es hieß teilweise sogar, dass man eine NextGen-Engine für ein kommendes Rollenspiel sehen könnte, das dann vermutlich auf Xbox 720 oder PlayStation 4 zu sehen wäre. Richtig ist, dass die Warhorse Studios (Mafia) offenbar an einem neuen Rollenspiel arbeiten. Dieses soll in einem mittelalterlichen Setting spielen und weitläufige Natur-Areale bieten. Die jetzt erschienenen Videos zeigen Szenen, die auch anhand des Selbststudiums von Mittelalter-Märkten entstanden sind. Die Entwickler selbst wollen das Spiel zwar erst 2014/15 veröffentlichen, doch das limitiert es nicht auf die Konsolen der nächsten (...). Weiterlesen!
Street Fighter X Mega Man kommende Woche als Release für Windows PC
 10.12.2012   0

Street Fighter X Mega Man kommende Woche als Release für Windows PC

Am 17. Dezember wird Capcom Street Fighter X Mega Man kostenlos für Windows PC veröffentlichen. Bei dem Spiel handelt es sich um einen Plattformer alter Schule, der allerdings ein Fan-Projekt darstellt. Seow Zong Hui hat Street Fighter X Mega Man zu verantworten. Der Soundtrack stammt von A-Rival. Es handelt sich dabei um ein Fan-Projekt, das nun anlässlich der 25ten Jubiläen von Mega Man und Street Fighter von Capcom offiziell betreut werden wird. Statt das Spiel wegen Urheberrechtsverletzungen vom Markt nehmen zu lassen, hat man sich dafür entschieden, die Arbeit der Fans zu würdigen und lässt den beiden hauptsächlich Verantwortlichen damit (...). Weiterlesen!
GameStop verkauft jetzt auch Amazons Kindle Fire
 10.12.2012   1

GameStop verkauft jetzt auch Amazons Kindle Fire

Wenn man mit dem eigenen Geschäftsmodell Grenzen erreicht und Wachstum anstrebt, muss man neue Märkte erschließen. Der Einzelhändler GameStop hat dies in den letzten Jahren einige Male getan. Mittlerweile wird mit gebrauchten iPod touch oder iPad gehandelt. Doch ganz aktuell hat man das Portfolio sogar noch um Amazons Kindle Fire erweitert. Wer sein Kindle Fire quitt kriegen möchte, könnte es bei GameStop versuchen. Der Videospiel-Gebraucht-und-Neuwaren-Einzelhändler hat in einer Pressemeldung angekündigt zukünftig auch Handel mit Amazons Kindle Fire betreiben zu wollen.Und zwar könne man sowohl das 7-Zoll-Modell wie auch das größere 8,9-Zoll-Modell zunächst in allen 4.400 Filialen in den USA kaufen (...). Weiterlesen!
Homebrew Channel auf Wii U funktioniert
 10.12.2012   0

Homebrew Channel auf Wii U funktioniert

Zum Ausführen von “Homebrew”-Apps gab es von Hackern für die Nintendo Wii den “Homebrew Channel” (HBC), eine grafische Benutzeroberfläche, die das Starten von Apps von SD-Karte oder USB-Festplatten erleichterte. Dieser wurde jetzt auch auf der Ende November veröffentlichten Wii U gesichtet. Der HBC, die GUI zum Ausführen von Hombrew-Apps auf der Wii, haben Hacker nun auch auf die Wii U gebracht, allerdings vorerst nur im “Wii”-Modus der neuen Nintendo-Konsole. Diesen müssen Gamer auch starten, wenn sie ältere Wii-Games mit der neuen Technik ausführen wollen. Die Meldung dazu wurde kürzlich auf dem Blog HackMii veröffentlicht, von dhewg, einem der Hacker, die (...). Weiterlesen!
Moo Maverick: Geschicklichkeitsspiel für iPhone, iPad und Android vorgestellt
 10.12.2012   0

Moo Maverick: Geschicklichkeitsspiel für iPhone, iPad und Android vorgestellt

Einer der Game-Designer von “Die Siedler 7″ hat sich selbständig gemacht und sein erstes eigenes Spiel produziert: Moo Maverick. Es ist kürzlich auf iPhone, iPad und Android-Devices erschienen. Eine “humorige” Pressemeldung, in der sehr viel über die Beweggründe Kühe im Weltall unterzubringen berichtet wird, hat unsere Redaktion kürzlich erreicht. Darin stellt Volker Stuckmann, der selbst beim Team der Entwickler von “Die Siedler 7″ dabei war, Moo Maverick vor. Es handelt sich um ein Geschicklichkeitsspiel, bei dem Spieler eine fliegende Kuh durch den Weltraum navigieren müssen, um Glocken einzusammeln. Dabei muss man Hindernissen ausweichen, andere zu seinem Vorteil nutzen, und darf (...). Weiterlesen!
Final Fantasy IV ab 20. Dezember für iPhone und iPad
 09.12.2012   2

Final Fantasy IV ab 20. Dezember für iPhone und iPad

Square Enix wird am 20. Dezember eine Version des RPG Final Fantasy IV für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlichen. Android-Nutzer werden ebenfalls bedacht, müssen sich aber bis ins kommende Jahr gedulden. Schon am Freitag hat Square Enix in einer Pressemitteilung angekündigt, dass ein Remake der Version von Final Fantasy IV für den Nintendo DS aus dem Jahr 2008 seinen Weg auf iOS- und Android-Devices finden wird. Daneben soll auch Qwirkle, eine Brettspiel-Umsetzung für iOS veröffentli9cht werden und Demons’ Score, Final Fantasy Dimensions und Wizardlings für Android. Angebote zur Feier des Tages Um die Veröffentlichung zu feiern, gibt es im (...). Weiterlesen!
Duke Nukem 1 + 2 jetzt für Mac OS X und Windows auf GOG.com
 06.12.2012   2

Duke Nukem 1 + 2 jetzt für Mac OS X und Windows auf GOG.com

Der Online-Shop GOG.com, der sich auf den digitalen Vertrieb von hauptsächlich Retro-Games spezialisiert hat, hat seit heute Duke Nukem 1 und 2 in sein Programm aufgenommen. Es handelt sich dabei um den Plattform-Ursprung von Mr. Machismo. 5.99 US-Dollar kosten Duke Nukem 1 und 2 auf GOG.com. Gamer bekommen dafür als Gegenleistung das Handbuch, ein paar Tipps und Tricks und den Soundtrack zum Spiel, bzw. zu den Spielen obendrauf. 1991 wurde der erste Teil von Apogee/3D Realms als Shareware veröffentlicht mit einer kostenlosen Episode, während man die Vollversion mit drei Teilen nur gegen Bezahlung bekam. Das Shareware-Vertriebsmodell war seinerzeit noch relativ (...). Weiterlesen!
Grand Theft Auto: ViceCity für iPhone und iPad erschienen
 06.12.2012   3

Grand Theft Auto: ViceCity für iPhone und iPad erschienen

Fans von Rockstar Games’ Open-World-Spielen des Franchise GTA können seit heute eine neue Episode auf iPhone und iPad spielen: Grand Theft Auto: ViceCity ist als Universal-App erschienen. Gut 1 GB an Daten umfasst der Download von Grand Theft Auto: ViceCity*. Das Spiel benötigt “mindestens” iOS 4.3 oder neuer. Es bietet gegenüber der Konsolen-Version von der PlayStation 2 eine verbesserte Grafik. Charakter-Modelle und Beleuchtungseffekte wurden optimiert. Schießen und Zielen soll auf den iDevices noch genauer funktionieren. Die Steuerungselemente sind komplett anpassbar. Wer mag, kann seine Savegames via iCloud speichern, und also den Spielfortschritt sowohl auf dem iPhone also auch auf dem (...). Weiterlesen!

Seite 14 von 132« Erste...10...1415...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de